Frida Furchtlos lädt zum Tee

  • Sofort lieferbar
15,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Ingrid Knauf
Auftragserfassung
borro medien gmbh, Bonn
Frida Furchtlos lebt allein im Wald und hat bisher noch kein anderes Tier kennengelernt. Daher hat sie auch keine Angst vor Wolf, Bär und Löwe. Im Gegenteil, sie lädt alle zum Tee in ihr Häuschen ein, was die drei wilden Tiere völlig verwirrt. Warum am Ende doch alle bei Frida Furchtlos zum Teetrinken versammelt sind?

Dies erzählt Danny Baker in einer herrlich witzigen Geschichte, die uns zeigt, dass man nicht automatisch Angst haben muss, nur weil man kleiner und schwächer ist . Der Text wird eindrucksstark von Pippa Curnicks Illustrationen begleitet. Anhand der Bilder ist es den Kindern möglich, die Geschichte selbst zu erzählen oder nachzuerzählen.

Ein Bilderbuch, das mir und meinen Enkeltöchtern viel Spaß gemacht und das wir uneingeschränkt empfehlen können.

Eine lustige Geschichte über eine furchtlose Gans

Der Gans Frida Furchtlos kann man nicht so leicht Angst einjagen. Das müssen auch Wolf, Bär und Löwe einsehen, denn die kleine Gans möchte sich einfach nicht vor ihnen erschrecken! Doch die wilden Tiere zum Teetrinken einzuladen, das geht wirklich zu weit! ... oder?
Ein humorvolles Bilderbuch mit einer außergwöhnlichen Heldin. Für Kinder ab 4 Jahren.

Frida hat vor gar nichts Angst!

Frida Furchtlos lebt in einem Häuschen am äußersten Rande des Waldes. So lange sie denken kann, wohnt sie dort ganz allein. Sie fürchtet sich vor nichts und niemandem: Nicht vor Wölfen und nicht vor Bären. Und Löwen? Die lädt sie ein zum Tee! Gibt es überhaupt irgendetwas, das Frida Furchtlos Angst machen kann?

- eine herrlich lustige Geschichte über Furchtlosigkeit
- Kindergeschichte ab 4 Jahren
- Mit witzigen Illustrationen
- Zum Vorlesen oder ersten Lesenlernen

Baker, Danny
Danny Baker ist ein britischer Journalist und Radiomoderator. Außerdem schreibt er Drehbücher und Komödien. Seit über 40 Jahren arbeitet er für Printmedien, Fernseh- und Radiosender, unter anderem mit seiner eigenen Radiosendung "The Danny Baker Show". Sein lustiges erstes Bilderbuch "Frida Furchtlos lädt zum Tee" erschien im Original unter dem Titel "Lucie Goose" 2017 in England.

Curnick, Pippa
Pippa Curnick wuchs im ländlichen Südostengland auf und studierte am Camberwell College of Art, bevor sie ihren Abschluss in Illustration an der University of Derby mit Auszeichnung machte. Sie arbeitete als Grafikerin für einen Kinderbuchverlag, bevor sie sich als freie Illustratorin und Designerin selbstständig machte. Ihre Website ist www.pippacurnick.com und man kann ihre Illustrationen auch auf Instagram (@pippa_curnick_illustrator) bestaunen.

"Dieses Buch zeigt auf lustige Art, dass es nicht immer einen Grund zum Fürchten gibt.", obacht Familienmagazin, 01.10.2019
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\