Ostfriesengrab, 3 Audio-CDs

Gelesen vom Autor. 220 Min.

  • Sofort lieferbar
10,99 €

Autorenlesung

Im zauberhaften Park von Schloss Lütetsburg wird eine weibliche Leiche gefunden. Der Mörder hat sie wie eine Elfe in den blühenden Sträuchern drapiert - eine Botschaft für Hauptkommissarin Ann-Kathrin Klaasen. Unter Hochdruck versuchen die Kommissarin und ihr Team weitere Morde zu verhindern, während die Liebe zwischen Ann-Kathrin und ihrem Kollegen Frank Weller in den Ermittlungen mehr Raum einzunehmen scheint, als gut für sie ist.

Autor Klaus-Peter Wolf spricht seinen Krimi um eine sympathische Kommissarin und schaurige Morde vor der atemberaubenden Kulisse Ostfrieslands mit Charme und Humor.

Das gleichnamige Buch ist im Fischer Taschenbuch Verlag erschienen.

Klaus-Peter Wolf, geboren 1954 in Gelsenkirchen, ist freischaffender Autor. Er schreibt Kinder- und Jugendbücher, Romane und verfasst Drehbücher, unter anderem für den "Tatort". Klaus-Peter Wolf erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Erich-Kästner-Preis und den Anne-Frank-Preis. Gemeinsam mit seiner Lebenspartnerin, der Liedermacherin Bettina Göschl, tritt er mehrere hundert Mal im Jahr in Schulen, auf Festivals und Messen auf. Der Autor lebt heute in Norden, Ostfriesland.
Mehr von Klaus-Peter Wolf

Rupert und die nervige Schwiegermutter. Ein Kurzkrimi
FISCHER TASCHENBUCH , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 25.03.2020.
8,00 €

Der vierzehnte Fall für Ann Kathrin Klaasen, Lesung. CD Standard Audio Format. 360 Min.
JUMBO Neue Medien , 2020
CD
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 20.02.2020.
20,00 €

Kriminalroman. Der neue Fall für Ann Kathrin Klaasen
FISCHER TASCHENBUCH , 2020
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 20.02.2020.
11,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\