Mörderische Bescherung

13 Weihnachtskrimis versammelt von Charlotte MacLeod

  • Erscheint in neuer Auflage.
10,00 €
inkl. MwSt.

Charlotte MacLeod beschert uns mit ihrer Weihnachtsanthologie einen ganzen Sack voll knisternd spannender Kurzkrimis. Sie versammelt dreizehn Meister ihres Fachs, unter ihnen Elizabeth Peters, Dorothy J. Cannell, Reginald Hill, Eric Wright, Margaret Maron, Patricia Moyes und die Herausgeberin selbst, die uns mit viel Humor und Charme die Abgründe der Stillen Nacht vor Augen führen.

Während draußen der Schnee fällt und die Vorfreude auf Weihnachten steigt, begeben sich altbekannte und auch ganz neue Figuren auf Spurensuche - denn das Verbrechen schläft bekanntlich nie.

Lehnen Sie sich mit einer Tasse Tee zurück und lassen Sie sich entführen: Auch an den unscheinbarsten Orten bergen die langen Nächte der Adventszeit schaurige Geheimnisse ...

Charlotte MacLeod wurde 1922 in Kanada geboren und wuchs in den USA auf. 1979 erschien der erste Titel der 'Kelling'-Serie, die ihren Ruf als zeitgenössische große Dame des Kriminalromans begründeten. Für ihr Werk erhielt MacLeod fünf American Mystery Awards sowie den Nero Wolfe Award. Sie starb 2005 im Alter von 82 Jahren.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\