Viele Stimmen sind ein Chor. Lieder für den Frieden, Audio-CD

60 Min.. CD Standard Audio Format.Hörspiel

  • Sofort lieferbar
10,00 €

Für Frieden und Zusammenhalt: Wir alle wünschen uns, friedlich miteinander zu leben. Das gilt im Kleinen wie im Großen: innerhalb der Familie oder der Schulklasse, aber auch über Ländergrenzen hinweg. Mit Liedern für den Frieden und gegen Krieg, über Freundschaft, Freiheit und Zukunftsträume werden Kindern in dieser Produktion wichtige Themen wie Zusammenhalt und Gleichberechtigung nähergebracht. Mit beliebten und bekannten Liedern kommen Spaß und gute Laune in jedes Kinderzimmer.Aus dem Inhalt: 19 Lieder, z. B.:- Sag mir, wo die Blumen sind- Wozu sind Kriege da?- Doof gebor'n ist keiner- Schuhu die kleine Eule- Friede auf Erden allen Menschen- Trau dich!- Die Gedanken sind frei- Aus dem Leben einer Eiche- Alle zusammen

Maske, UlrichUlrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Instrumentalmusik und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, GOYAlibre und GOYALiT. Er lebt in Hamburg.
Göschl, BettinaBettina Göschl, geboren 1967 in Bamberg, ist ausgebildete Erzieherin. Elf Jahre lang war sie als Gruppenleiterin in der Elementar- und Heilpädagogik tätig. Seit 1992 schreibt sie Lieder und Geschichten für Kinder. Später kamen Drehbücher für das Kinderfernsehen hinzu. Bettina Göschls Lieder sind vielen Kindern aus der Fernsehsendung "SingAlarm" auf KiKA und aus der Radiosendung "Bärenbude" auf WDR 5 bekannt. Sie tourt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im JUMBO Verlag sind zahlreiche CDs und Kinderbücher von Bettina Göschl erschienen. Sie lebt als freie Autorin und Musikerin an der Nordseeküste.
Meyer-Göllner, MatthiasMatthias Meyer-Göllner, geboren 1963 in Neumünster, dichtet und singt Lieder für Kinder. Seit seinem Studium der Sonderpädagogik, Schwerpunkt Musik, engagiert er sich für Kinder und Kinderlieder. 1992 gründete Meyer-Göllner in Kiel Irmi mit der Pauke - unter diesem Label veranstaltet er Familienworkshops, Musikveranstaltungen und Mitmach-Konzerte. Er führt Musicalprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen durch und gibt seine Erfahrungen in Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen an Pädagogen weiter. Matthias Meyer-Göllner lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Kiel.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\