Wir neuen Großväter

Der schönste Job der Welt

  • Sofort lieferbar
17,99 €
inkl. MwSt.
medienprofile-Rezension

Angenehm lesbarer, warmherzig geschriebener, allerdings oft ausufernder Ratgeber für Großeltern, die Kinder betreuen.
Der Verfasser, ein seit Jahren bekannter Showmaster, Journalist und Buchautor (Goldene Kamera, Grimme-Preis) plaudert hier aus dem Nähkästchen, indem er aus seiner Erfahrung als "glücklicher Großvater dreier Enkel" die vielfältigen Möglichkeiten vorstellt, sich heute bei der Erziehung der Enkelkinder einzubringen. Alles, was auch nur am Rande mit der Entwicklung von Kindern zu glücklichen und erfolgreichen Erwachsenen zu tun hat - und oftmals leider mehr als das - wird ihm zum Thema (ausgewogene Ernährung, artgerechte Tierhaltung, ökologisches Denken, gute Manieren, Hinführung zu Mildtätigkeit und sozialer Verantwortung, Einübung naturwissenschaftlichen Denkens und Leseförderung, Umgang mit Taschengeld, Lesestoff, Musikförderung ...). Man darf von diesem praktischen, angenehm lesbaren und ausgesprochen warmherzig geschriebenen Ratgeber keine revolutionären Gedanken erwarten. Dennoch wird wohl jeder noch etwas finden, was man bedenken und übernehmen kann, auch wenn den halbwegs informierten Leser/innen vieles sattsam bekannt sein dürfte. Wer sich selbst und seinen Kindern einen Gefallen tun will und wem das Wohlergehen seiner Enkelkinder am Herzen liegt, der sollte zu diesem Buch greifen. Also auch für Großmütter nicht verboten!

Das Verhältnis zwischen Alt und Jung war noch nie so innig wie heute. Enkelkinder haben neue Großväter bekommen: toleranter, hilfsbereiter, eigenständiger und zugleich intensiver beteiligt. Rainer Holbe zeigt, wie wunderbar es ist, Großvater zu sein! Er und andere Prominente wie Jasmin Tabatabai, Gert Scobel, Elke Heidenreich, erzählen u.a. auch von eigenen Erfahrungen mit ihren Großvätern. Ein Buch voller Inspirationen rund um das Generationen-Spektakel.

Über die neue Rolle der Großväter
Rainer Holbe und seine Hymne auf alle Kinder dieser Welt

Holbe, Rainer
Rainer Holbe, geb. 1940, ist Radio- und Fernsehjournalist, Kulturkorrespondent und freier Autor. Er veröffentlichte zahlreiche Sachbücher und wurde mit der "Goldenen Kamera" ausgezeichnet. Rainer Holbe lebt in Frankfurt und ist mit Begeisterung dreifacher Großvater.

"Ein Buch voller Inspirationen rund um das Generationen-Spektakel." meinKind
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\