Kalter Frieden

Roman

  • Sofort lieferbar
11,00 €
inkl. MwSt.

Bernie Gunther is back - ein weiterer packender Spionagethriller von Bestsellerautor Philip Kerr.Französische Riviera, 1956: Es ist einsam geworden um Bernie Gunther. Um sich vor seinen Feinden zu verstecken, heuert er als Concierge in einem Grandhotel an - eine langweilige Existenz, aber sicher. Das ändert sich, als Bernie den Schriftsteller W. Somerset Maugham kennenlernt. Maugham, der vor langer Zeit für den britischen Geheimdienst arbeitete, wird erpresst und bittet Bernie darum, die Geldübergabe zu übernehmen. Doch kurz vor der Übergabe wird Bernie von den Briten verhaftet und gerät zwischen die Fronten eines Friedens, der weit brüchiger ist, als sich die Alliierten den Anschein geben ...

Kerr, Philip

Philip Kerr wurde 1956 in Edinburgh geboren. 1989 erschien sein erster Roman «Feuer in Berlin». Aus dem Debüt entwickelte sich die Serie um den Privatdetektiv Bernhard Gunther. Für Band 6, «Die Adlon-Verschwörung», gewann Philip Kerr den weltweit höchstdotierten Krimipreis der spanischen Mediengruppe RBA und den renommierten Ellis-Peters-Award. Kerr lebte in London, wo er 2018 verstarb.
Merz, Axel

Axel Merz, geboren 1957, Studium der Archäologie und der Naturwissenschaften, Übersetzer von u. a. Dan Brown, Lincoln Child sowie Philip Kerr. Lebt mit seiner Frau zurückgezogen bei Bonn und Heidelberg

Bernie Gunther ist der richtige Held für seine Zeit - und für unsere. The New York Times Book Review
Mehr von Philip Kerr

ROWOHLT TASCHENBUCH,ROWOHLT TB. , 2021
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 18.05.2021.
12,00 €

ROWOHLT TB.
Gebunden
  • Sofort lieferbar
16,00 €

Roman
WUNDERLICH
Gebunden
  • Sofort lieferbar
24,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\