Juul, Jesper

Familientisch - Familienglück

  • Sofort lieferbar
19,95 €

Gemeinsame Mahlzeiten sind eine wertvolle Zutat nicht nur für Nähe und Harmonie in der Familie, sondern auch für die Entwicklung von Kindern. Jesper Juul zeigt, wie es gelingt, dass alle am Tisch sich wohl fühlen und warum eine gesunde, entspannte Ess- und Tischkultur die Lösung vieler Konflikte sein kann. Was ist zu tun, wenn das Kleinkind kein Gemüse und der Teenager nur Spaghetti essen will? Der berühmte Familientherapeut macht Lust auf ausgewogenes Essen zusammen mit der Familie, nicht zuletzt dank einer Auswahl praxiserprobter Rezepte aus seiner skandinavischen Heimat.

Juul, Jesper
Jesper Juul (1948 - 2019) war einer der bedeutendsten und innovativsten Familientherapeuten Europas. Über 40 Jahre lang arbeitete der Däne mit Familien; seine Bücher sind Bestseller und wurden in viele Sprachen übersetzt. Sein »gelassener Optimismus« (Der Spiegel) wurde zu seinem Markenzeichen. Dass Eltern nicht perfekt sein müssen, um ihre Kinder dennoch gut zu erziehen, war seine Botschaft. Seine respektvolle, gleichwürdige Art, mit Menschen umzugehen, ist der Kern seiner Bücher und beeindruckt Fachleute und Eltern immer wieder neu. Er gründete das familylab, das mit Elternkursen und Schulungen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und 19 weiteren Ländern in Europa und Übersee aktiv ist. Jesper Juul war Vater eines Sohnes und Großvater zweier Enkelsöhne.

»[D]as dänische Urgestein der Familientherapie.« Badische Zeitung, 23.10.2017 »[Ein] ebenso kluges wie wertvolles Kochbuch.« Bonner Stadtanzeiger, 21.10.2017 »[N]icht nur ein Ratgeber für die Esskultur, sondern für die ganze Familie. [...] Ein Titel, der Spaß und Überraschung verspricht.« WAZ, 16.12.2017 »Jesper Juul gehört zu den großen Impulsgebern einer Pädagogik der Zukunft. Essen kommen ist sein neuestes Buch, ein besonders schönes mit wundervollen Fotos und Rezepten.« Stefanie Lanin, kerngesund, 1.12.2017 »Der berühmte Familientherapeut macht Lust auf ausgewogenes Essen zusammen mit der Familie, nicht zuletzt dank einer Auswahl praxiserprobter Rezepte aus seiner skandinavischen Heimat.« Kinderei, Nr. 10/2017 »Das Buch für mehr Harmonie am Esstisch« Sonja Hagedorn, babyccinoberlin, 23.10.2017 »Empfehlenswert für alle, die gerne den Druck und die Spannungen aus ihrem Ess-Alltag vertreiben möchten und dazu bereit sind, über ihre eigenen Benimm-Schatten zu springen. Ein sc
hönes Werk über das Essen - aber vor allem über den Wunsch nach Liebe und Wärme am Familientisch - und den Weg dahin.« Katja Niederländer, grummelmama.de, 15.11.2017 »Mit >Essen kommen< hat Jesper Juul seiner Buchliste ein weiteres Exemplar hinzugefügt, das schon beim Lesen Freude macht, Druck wegnimmt und Hoffnung gibt, dass wir trotz vieler Erziehungsfehler jeden Tag neu anfangen und immer besser werden dürfen.« Susanne Strobach, www.susannestrobach.at, 12/2017 »Wie immer erörtert der Autor sein Thema sehr praxisbezogen und einfühlsam. Empfehlenswert.« Roswitha Bähr, Buchprofile/medienprofile. Medienempfehlungen für die Büchereiarbeit, 1/2018
Mehr von Jesper Juul

Abreißkalender. Neue Innengestaltung
KÖSEL
Kalender
  • Sofort lieferbar
12,99 €

Was Kinder von uns brauchen
BELTZ
Gebunden
  • Sofort lieferbar
18,95 €

Was Kinder von uns brauchen, Lesung. CD Standard Audio Format. Ungekürzte Ausgabe. 360 Min.
CC-LIVE
CD
  • Fehlt kurzfristig am Lager.
19,95 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\