Die seltensten Bienen der Welt

Ein Reisebericht

  • Sofort lieferbar
22,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
 Borromäusverein e.V.
Ein starkes Plädoyer für einen achtsamen Umgang mit der Insektenwelt und für den Schutz der noch bestehenden Rückzugszonen.
Alle Bienen - Wildbienen, Honigbienen und Hummeln - sind enorm wichtig für die Bestäubung sehr vieler Pflanzen, damit sie Frucht tragen und sich vermehren. Das große Heer der Wildbienen schrumpft allerdings seit Jahren dramatisch, da sie immer weniger adäquaten Lebensraum finden. Dave Goulson begeistert sich seit seiner Kindheit für Krabbelndes aller Art, besonders aber für die große Familie der Bienen und Hummeln (Sein Buch "Und sie fliegt doch" (BP/mp 14/922) über die Hummel ist einfach großartig!). Auf der Suche nach seltenen Arten und ihren Lebensmustern reist er in entlegene Gebiete in Großbritannien, Polen, Argentinien und Ecuador (der Originaltitel "Bee Quest" - Bienenschatzsuche - bringt es auf den Punkt) und kann herzerfrischend und unterhaltsam davon erzählen. Dabei erfährt man nicht nur Details aus der Hummelforschung, man lernt auch viel über die Zusammenhänge und Verflechtungen in der Natur und über die schwierigen Versuche, Lebensräume mit seltenen Arten zu retten. Goulsons Naturbegeisterung ist wahrlich ansteckend. Dabei wachsen dem Leser nicht nur seltene Bienen und Hummeln ans Herz, sondern auch etwa der Kammmolch und seine "sechsbeinigen Kumpane" und Wesen mit so wundersamen Namen wie der "Veilchenblaue Wurzelhalsschnellkäfer". Und die Erkenntnis wächst, dass wir wieder mehr Wertschätzung für die wilde Flora und Fauna entwickeln müssen, die direkt vor unserer Nase existiert, mitten in unseren Großstädten, an den unwahrscheinlichsten Orten, und dass wir diese letzten Refugien schützen müssen. Ein großartiges, wichtiges Buch!


Wenn wir Bienen und Hummeln retten wollen, müssen wir uns auf die Suche nach ihren seltensten Arten begeben. Um zu verstehen, warum sie verschwinden, aber auch, um diese faszinierenden Geschöpfe in Erinnerung zu behalten. Der Biologe Dave Goulson hat sich an ihre pollenbestäubten Fersen geheftet. Egal, ob er den Kampf der Goldenen Patagonischen Hummel gegen invasive Arten beschreibt oder auf den Äußeren Hebriden die letzten Deichhummeln Großbritanniens aufspürt: Immer ist seine Leidenschaft für die Wildbestäuber ansteckend. Und seine Tipps, wie wir in unserer unmittelbaren Umwelt Bienen vor dem Sterben bewahren, machen unbändige Lust darauf, den heimischen Balkon mit Beinwell zu bepflanzen.

Goulson, Dave
Dave Goulson , Jahrgang 1965, ist einer von Europas führenden Hummel- und Wildbienenschützern. Bei Hanser erschienen Und sie fliegt doch (2014), Wenn der Nagekäfer zweimal klopft (2016) und Die seltensten Bienen der Welt (2017). Dave Goulson lebt in Blackboys, East Sussex, wo er seit vielen Jahren Wildlife Gardening betreibt.

"Goulson besticht mit seinem symathischen englischen Humor. Ein Buch, das süchtig macht (...) ". Amanda Arroyo, SRF Kultur, 13.07.17

"Goulson kann lebhaft erzählen, sein Forschergeist war schon als Kind ausgebildet, als er aus Taubenkot Sprengstoff erzeugen wollte. Seine Reportagen sind voller Leidenschaft. Nicht nur Bienen haben in diesem Mann einen Freund." Peter Pisa, Kurier, 24.06.17

"Es kommt selten vor, dass wissenschaftliche und schreiberische Klasse in einer Person vereinigt sind, meist gehen diese beiden Eigenschaften getrennte Wege. Dave Goulson ist ein solche Ausnahme." (...)
"Goulsons Buch ist ein Werk des Staunens, das seinen Reiz nicht aus Exotik und Kuriosität ziehen muss, weil es von dem Willen getragen wird, vorurteilsfrei auf die Welt zu blicken." Fritz Habekuß, Die Zeit, 08.06.17

"Bei allem Charme ist das Buch vor allem eine erschreckende Bestandsaufnahme einer wohl unaufhaltsam im Verschwinden begriffenen Welt." Stefan Arndt, Hannoversche Allgemeine, 17.05.1
7
Mehr von Dave Goulson

Die Kunst, im eigenen Garten die Welt zu retten
ULLSTEIN TB , 2020
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 13.07.2020.
14,00 €

Die Kunst, im eigenen Garten die Welt zu retten
HANSER
Gebunden
  • Sofort lieferbar
24,00 €

Ein Reisebericht
ULLSTEIN TB
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
12,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\