Bleibt der jetzt für immer?

  • Sofort lieferbar
14,00 €
inkl. MwSt.

Elmore ist das glücklichste Kind auf der Welt. Er hat sein eigenes Kinderzimmer, seine eigenen Spielsachen und ein ganzes Glas Jelly Beans für sich allein. Seine Eltern finden, er sei das liebenswerteste Kind, das es gibt. Bis zur Geburt von Albert, den Mama und Papa scheinbar genauso oder vielleicht sogar noch lieber haben. Das Baby bringt Elmores Zimmer in Unordnung und quengelt so lange, bis er seine Lieblingsfernsehsendung ausmachen muss. Elmore kann nicht begreifen, was gut daran sein soll, ein Geschwisterchen zu haben. Es sei denn, man kann seine Sorgen mit ihm teilen - es müssen ja nicht gleich die Jelly Beans sein. Ideal zum Vorlesen für Kinder, die Geschwister bekommen oder schon haben.

Lauren Child, geboren 1967, wuchs in Wiltshire auf, einer Grafschaft im Süden Englands. Sie studierte an der City and Guilds Art School in London. Danach hatte sie verschiedene Jobs, bis sie 1999 ihr erstes Kinderbuch veröffentlichte. Heute ist Lauren Child eine der bekanntesten Kinderbuchautorinnen und Illustratorinnen Englands.

"Bleibt der jetzt für immer? ist eine Bereicherung." Ruth Rousselange, Eselsohr, 02.01.17

"Humorvoll, liebevoll, erfrischend." Seitenweise - Magazin der STUBE, 15.12.16

"Lauren Child macht tolle Collagen, sie kombiniert grafische Zeichnungen mit Fotos von Stoffen, von Wollstoffen, von Webstoffen und das wirkt ganz sinnlich, ganz echt. Dazu malt sie große, flächige Gesichter von dunkelhäutigen Kindern und die macht sie eben mit sehr wenigen Strichen und sehr expressiv. Dass diese Kinder schwarz sind, ist aber überhaupt kein Thema und ich finde diese Beiläufigkeit wirklich gut." Julia Riedhammer, Kulturradio Rundfunk Berlin-Brandenburg, 08.11.16

"Wieder einmal macht die britische Bilderbuchkünstlerin Lauren Child den Alltag von Kindern zum Thema. Mit treffsicherem Sprachwitz erzählt sie von der Eifersucht des älteren Kindes auf den jüngeren Bruder ... Nicht ganz unerwartet macht sich am Ende die unbedingte Liebe des kleinen Bruders zu seinem großen Vorbild doch noch bezahlt. Es i
st einfach gut, jemanden bei sich zu haben, wenn Monster in der Nähe sind oder eine lustige Sendung im Fernsehen läuft. Ein Hoch also auf Geschwister - und auf dieses sehr charmante Bilderbuch." Silke Rabus, 1000 und 1 Buch, 01.03.17

"Sehr gelungen illustriert: aus Kinderperspektive. Alles, was größer ist als ein Meter, ist nur angeschnitten und endet irgendwo jenseits des Buchrandes. ... es ist schön, wie die Jungs sich entdecken. Toll!" Christiane Thiel, Der Evangelische Buchberater, 01.03.17

"Diese wunderbare Bilderbuch ...Wunderbar dezent schafft es Lauren Child, die Gefühle des Kindes herüberzubringen ... darin liegt die Stärke des Buches, nicht zu polarisieren, sondern zu beobachten und abzuwarten. Und so warten wir weiter auf das nächste sicherlich brillante Buch von Lauren Child..." Sara Rebekka Vonk, Alliteratus.com, 02.03.17

"Toll für alle großen Brüder und Schwestern in spe." Beate Schräder, Yango Medien, 04.11.16

"Äußerst witzig und mit viel Feingefühl. ... Wie imm
er sind die Figuren sehr schwungvoll in Szene gesetzt und überzeugen durch die vielsagende Mimik und Gestik. Der in unterschiedlicher Typographie ins Bild transportierte Text liefert den passenden Rahmen dazu." Martina Koler, martina-koler.com, provinz.bz.it, biblio.at, 01.12.16
Mehr von Lauren Child

DRAGONFLY , 2021
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 16.02.2021.
15,00 €

FISCHER TASCHENBUCH
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
10,00 €

FISCHER KJB
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
9,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\