Engelsverzällcher, 1 Audio-CD

Das Weihnachts-Hörbuch gelesen von den Kölner Stars in Zusammenarbeit mit der Aidshilfe Köln. 45 Min.

  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im 3. Quartal 2019.
15,95 €

Dieses Hörbuch vereint neun Kurzgeschichten, Gedichte oder kölsche Verzällcher von Kölner Künstlerinnen und Künstlern persönlich ausgewählt und erzählt, teils selbst erlebt und aufgeschrieben.
Gemeinsam ist den Geschichten das Thema Weihnachtszeit. Und trotzdem sind sie - wie die Künstler selbst - überraschend unterschiedlich: Mal humorvoll, mal nachdenklich und besinnlich, lassen sie uns Weihnachten neu entdecken!
Von jeder verkauften CD geht 1 Euro an die Aidshilfe Köln.

Es lesen die Kölner Künstler:
Gerd Köster
Hella von Sinnen
Tommy Engel
Peter Brings
Henning Krautmacher
Hans Hachenberg
Dirk Bach
Mirja Boes
F. M. Willizil

Gerd Köster ist ein Allround-Talent. Er war Frontmann der legendären Band "Schroeder Roadshow" und einzig lebender Künstler, der Tom Waits ins Kölsche übertragen konnte, ohne ihn zu parodieren ("The Piano has been drinking"). Gerd Köster überzeugte in den letzten Jahren aber auch als Theaterschauspieler und als Sprecher und las u.a. den Kultroman "High Fidelity" von Nick Hornby als Hörbuch ein sowie "Populärmusik aus Vittula" von Mikael Niemi - wofür er für den Deutschen Hörbuchpreis 2003 nominiert wurde.

Hella von Sinnen kennt man seit der RTL-Klamauk-Show Alles Nichts, Oder?. Aktuell gehört sie zusammen mit Bernhard Hoëcker zum ständigen Rateteam der Sendung Genial daneben von und mit Hugo Egon Balder. Außerdem ist sie regelmäßiger Gast in Ralph Morgensterns Sendung Blond am Freitag. Als Sprecherin las sie u.a. Ich bremse auch für Männer und zusammen mit Dirk Bach Seitensprünge .

Tommy Engel wurde am 28. November 1949 in Köln-Sülz als zehntes Kind von Gertrud und Richard Engel
geboren. Schon als Schüler sammelte er im Millowitsch-Theater erste Bühnenerfahrung. Er war 1970 Mitbegründer der Bläck Fööss und stand 24 Jahre am Mikro der Erfolgsband, bevor er mit L.S.E. ein neues Projekt an den Start brachte. Heute ist er als Solo-Künstler unterwegs und lebt mit seiner Frau Marlene in der Kölner Südstadt.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\