Geborgen wunderbar

Geschichten, die trösten

  • Sofort lieferbar
12,99 €

Kinder weinen, wenn sie sich ihr Knie blutig geschlagen haben. Dann lassen sie sich trösten und alles ist wieder gut. Die Dinge verkomplizieren sich mit den Jahren, aber eins ändert sich nicht: Menschen brauchen Trost und Geborgenheit. Egal, ob es sich um kleine oder große Sorgen handelt echter Trost trägt durch schwere Stunden und lange Krisen. Klaus Nagorni erzählt Geschichten vom Trost und vom Trösten. Auch wenn sie die tröstenden Arme eines Menschen nicht ersetzen können, so haben sie doch eine große Kraft: Sie lenken den Blick auf das, was in schweren Zeiten wirklich trägt und Geborgenheit zu schenken vermag. Wer dafür offen ist, findet eine Geborgenheit, die durch alle Widrigkeiten trägt.

Klaus Nagorni, geboren 1948, ist evangelischer Pfarrer und Direktor der evangelischen Akademie Baden. Bekannt ist er durch seine Tätigkeit bei der kirchlichen Verkündigungssendung "Wort zum Tag" von SWR 2 und durch zahlreiche Publikationen.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\