Im Zweifel tue nichts

Roman

  • Sofort lieferbar
13,95 €
inkl. MwSt.

Taylor und Sierra sind beste Freundinnen, auch wenn sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Sierra überstrahlt alle, Taylor steht in ihrem Schatten. Nach einem Chat-Flirt kommt Sierra nicht zur abgemachten Zeit von ihrem Date zurück. Sollen Taylor und ihre Freunde den Eltern alles gestehen? Aber dann käme heraus, dass sie gelogen haben, um Sierra zu decken. Und Sierra hat so etwas doch schon einmal getan. Je länger die Freunde warten, desto banger wird ihnen. Denn auch als das Wochenende zu Ende geht, haben sie von Sierra nichts mehr gehört. Ist Sierra wiedermal nur auf Tour mit einer Romanze oder ist dieses Mal wirklich etwas passiert? Ist es vielleicht sogar schon zu spät?

Ferris, Fleur
Fleur Ferris wuchs auf einer Farm in Patchewollock, Australien auf. Danach zog sie 20 mal in 20 Jahren um, arbeitete als Sanitäterin und Polizistin. Sie lebt sie mit ihrem Mann und drei Kindern in Southern New South Wales. "Im Zweifel tue nichts" ist ihr Debut.

"Fesselnd, verstörend, erschreckend. Das Ungeheuerlichste ist, das alles, was in Im Zweifel tue nichts passiert, wirklich geschehen könnte" Rebecca James, Autorin von Die Wahrheit über Alice "Die Geschichte eines Mädchens, die stellvertretend für so viele reale Fälle steht - kurzum, Fleur Ferris hat nicht nur die beeindruckende Leistung vollbracht, einen überragenden Debütroman zu schreiben, sondern gleichzeitig eines der schwierigsten und präsentesten Themen unserer Zeit in ein verständliches und berührendes Jugendbuch mit überschaubaren 270 Seiten zu packen." cheshirekitty, LizzyNet, 4.9.2017 "Falsch verstandene Loyalität, Sorge, Verzweiflung, am Ende Schuld: Ein beängstigend realistischer Roman, den jeder Teenager lesen sollte." Westfälische Nachrichten, 12.9.2017 "Ein gelungenes, aufschlussreiches Buch, das sich mit den Risiken des Internets auseinandersetzt, ohne belehrend zu wirken." Tanja Kasischke, Badische Neueste Nachrichten, 3.12.2017
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\