Hexe Lilli und die verzauberte Klassenfahrt

  • Sofort lieferbar
9,99 €
inkl. MwSt.

Lilli fährt auf Klassenfahrt in ein echtes, altes Schloss. Wie gruselig! Denn eines Nachts steht plötzlich Schlossgespenst Mirabella vor ihr. Wird Lilli den bösen Zauberer besiegen können, der Mirabellas Familie vor langer Zeit verzaubert hat?

KNISTER
KNISTER ist einer bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Kinderbuchautoren. Seine zauberhafte Kinderbuchfigur "Hexe Lilli" läuft auch als TV-Zeichentrickserie auf KIKA, tourt als Musical durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und ist als Theaterstück zu sehen. 2009 kam "Hexe Lilli - Der Drache und das magische Buch" als Realfilm auf die Kinoleinwand. Nach seinen Studien der Sozialpädagogik an der Universität Essen und der Rhythmik an der Folkwangschule Essen begann KNISTER zunächst damit, für seinen Schulunterricht eigene Lieder zu schreiben. Es folgten Arbeiten für den Rundfunk und das Fernsehen, außerdem auch fürs Kindertheater. Bald erweiterte KNISTER sein Repertoire auf Hörspiele und Fernsehdrehbücher, und 1980 wurde sein erstes Kinderbuch veröffentlicht. Heute lebt er in Wesel. www.knister.com

Rieger, Birgit
Birgit Rieger wurde in Hamburg geboren und wuchs im Harz auf. Nach einigen Jahren in der Schweiz zog sie nach Berlin, wo sie auch heute noch lebt. Dor
t studierte Birgit Rieger Grafik-Design an der Hochschule der Künste. Nach ihrem Abschluss begann sie als freie Grafikerin und Illustratorin zu arbeiten und illustrierte zahlreiche Kinder- und Jugendbücher. Seit 1992 die inzwischen weltbekannte "Hexe Lilli" ihren Zauberstiften entsprang, gehört sie zu den erfolgreichsten deutschen Kinderbuchillustratorinnen.
Mehr von Knister

MINEDITION , 2019
Gebunden
  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im September 2019.
14,90 €

Hexe Lilli für Erstleser. Mit Silbentrennung zum leichteren Lesenlernen
ARENA
Gebunden
  • Sofort lieferbar
7,99 €

Der Bücherbär: Hexe Lilli für Erstleser
ARENA
Gebunden
  • Sofort lieferbar
7,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\