Caspar und der Meister des Vergessens

  • Sofort lieferbar
14,99 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Ina Winkler
Buchhändlerin
Sankt Michaelsbund
Zuerst glaubt Caspar noch an einen bösen Traum. In der Neujahrsnacht verschwindet sein kleiner Bruder Till spurlos, und seine Eltern können sich von einem Moment auf den nächsten nicht mehr an ihren jüngsten Sohn erinnern. Caspar findet heraus, dass ein uralter Pakt hinter dem Ganzen steckt und Till mit einigen anderen Kindern gefangen gehalten wird. Wild entschlossen macht er sich auf die Suche und gelangt schließlich nach Memoria. Doch wenn er Till retten will, muss er nicht nur gegen den geheimnisumwobenen Meister kämpfen, sondern auch gegen das Vergessen ...

Eine fantastische, spannende Geschichte über Freundschaft, Mut und die Kraft der Erinnerung.


 
Mitarbeiter-Foto
Angelika  Rockenbach
Buchberatung
Sankt Michaelsbund
Eine anrührende fantastische Geschichte über Freundschaft, Mut und Geschwisterliebe: Als sein kleiner Bruder Till spurlos verschwindet und sich die Eltern von einem auf den anderen Tag nicht mehr an ihren jüngsten Sohn erinnern können, muss Casper allen Mut zusammennehmen, um das dunkle Familiengeheimnis zu lösen und den unheimlichen Marionettenspieler zu besiegen.

"Alle fünfzig Jahr soll das jüngste Kind dem Meister gehören auf ewig.
Und es soll von seiner Familie vergessen sein, als wäre es nie geboren."
Zuerst glaubt Caspar noch an einen bösen Traum. In der Neujahrsnacht verschwindet sein kleiner Bruder Till spurlos, und seine Eltern können sich von einem Moment auf den nächsten nicht mehr an ihren jüngsten Sohn erinnern. Caspar findet heraus, dass ein uralter Pakt hinter dem Ganzen steckt und Till mit einigen anderen Kindern gefangen gehalten wird. Wild entschlossen macht er sich auf die Suche und gelangt schließlich nach Memoria. Doch wenn er Till retten will, muss er nicht nur gegen den geheimnisumwobenen Meister kämpfen, sondern auch gegen das Vergessen ...
Eine fantastische Geschichte über Freundschaft, Mut und die Kraft der Erinnerung. Für Kinder, die Timm Thaler, Krabat und Momo lieben: das neue Kinderbuch der Bestseller-Autorin Stefanie Taschinski!
Leseprobe als PDF laden Auch als Hörbuch ...und als E-Book

Stefanie Taschinski studierte Geschichte und Soziologie in Hamburg und Berlin. Sie schrieb zunächst Drehbücher für die Abendprogramme der großen TV-Sender. Eines Tages entdeckte sie vor dem Fenster ihres Arbeitszimmers eine kleine Gestalt im Hinterhof und sie schrieb ihr erstes Kinderbuch. Stefanie Taschinski lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in Hamburg.

Die Illustratorin Cornelia Haas machte eine Ausbildung zur Schilder- und Lichtreklameherstellerin. Später holte sie ihr Fachabitur nach und studierte Grafik-Design mit Schwerpunkt Illustration in Münster, wo sie auch heute lebt. Sie illustriert hauptsächlich Kinder- und Jugendbücher.
Mehr von Stefanie Taschinski

Wir haben was zu feiern
OETINGER , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 24.02.2020.
14,00 €

Wir haben was zu feiern (3CD), Musikdarbietung/Musical/Oper. CD Standard Audio Format. 200 Min.
OETINGER MEDIA , 2020
CD
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 24.02.2020.
15,00 €

Sonderausgabe mit mp3-CD
ARENA , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 21.01.2020.
16,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\