Isabeau de Bavière

Frankreichs Königin aus dem Hause Wittelsbach

  • Sofort lieferbar
14,95 €
inkl. MwSt.

Ein Leben wie ein Roman - bewegt, glanzvoll undtragisch zugleich: 1385 heiratet die 15-jährige WittelsbacherinElisabeth von Bayern, Tochter HerzogStephans III. von Bayern-Ingolstadt, den französischenThronfolger Karl. Aus Elisabeth wird Königin Isabeaude Bavière. Zwölf Kinder entspringen der Ehe, doch dasGlück am prachtvollen Hof in Paris währt nur kurz.Karl VI. erkrankt schwer und wird für regierungsunfähigerklärt. Mit Unterstützung ihres Bruders Ludwigdes Bärtigen versucht Isabeau sich zu behaupten, dochsie gerät zwischen die Mühlsteine der Politik. Von ihrenFeinden diffamiert und politisch kaltgestellt, stirbt dieWittelsbacherin auf dem französischen Thron 1435.Ihr Ruf ist durch die politische Propaganda ruiniert.Das Zerrbild der intriganten, ehebrecherischen undverräterischen Königin, das die Geschichtsschreibungnachhaltig prägte, wird in dieser Biografie kritischhinterfragt.

Schneider-Ferber, KarinKarin Schneider-Ferber,geb. 1965, lebt als freie Autorinin Berlin. Sie schreibt u. a. für dieZeitschrift G/Geschichte; zahlreichePublikationen zu historischenThemen.
Mehr von Karin Schneider-Ferber

Das heilige Paar
PUSTET, REGENSBURG , 2022
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 30.09.2022.
14,95 €

PUSTET, REGENSBURG
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
16,95 €

Die schöne Augsburgerin im Hause Habsburg
PUSTET, REGENSBURG , 2016
Kartoniert/Broschiert
  • Fehlt kurzfristig am Lager.
14,95 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\