Das verborgene Leben der Meisen

  • Sofort lieferbar
18,00 €

Wussten Sie, dass Meisen der Vielweiberei frönen, Fledermäuse töten, weil deren Gehirn besonders lecker schmeckt, und sich in der Luft wie fliegende Dinosaurier verhalten? Andreas Tjernshaugen, Ornithologe aus Leidenschaft, zeigt, was wir über Meisen alles nicht wissen, er enthüllt uns eine faszinierende Welt direkt vor unseren Augen, die uns bisher verborgen blieb.
Sehr zur Freude seiner Kinder hat Andreas Tjernshaugen eines Tages zwei Meisenkästen in die Bäume des Gartens gehängt und in einem davon eine Kamera installiert, denn er wollte es endlich genauer kennenlernen, das verborgene Leben der Meisen. Haben Meisen Alltagsprobleme? Ja, Nachbarschaftsstreit, Eifersuchtsdramen bei der Partnerwahl, Differenzen bei der Kindererziehung - wie bei uns. Und keine Meise gleicht der anderen: Die einen sind ängstlich, die anderen wagemutig und zupackend, wenn sie Neuem und Unbekanntem begegnen.
Ein Jahr lang hat Tjernshaugen ihre Gewohnheiten beobachtet. Nach der Lektüre seines Tagebuchs w
erfen wir einen anderen Blick auf die Vögel vor unserem Fenster.

Tjernshaugen, Andreas
Andreas Tjernshaugen, geboren 1972 in Nesodden, studierte Soziologie, arbeitete im Anschluss mehrere Jahre im Bereich Klimaforschung und ist seit 2015 Redakteur bei der Internetenzyklopädie Das große Norwegische Lexikon. Seinen Vater begleitete er zu dem Vortrag eines Vogelforschers. Es ging um die "Bedeutung von Vererbung und Umwelt bei Meisen" - mit seinem Buch hat er sich der Sache jetzt selbst angenommen, um unser Wissen über die Meisen auf den neuesten Stand zu bringen.

Berf, Paul
Paul Berf, geboren 1963 in Frechen bei Köln, war nach seinem Studium der Skandinavistik, Germanistik und Anglistik zunächst als Lektor tätig. Heute lebt er als freier Übersetzer in Köln und überträgt Texte aus dem Dänischen, Schwedischen und Norwegischen ins Deutsche.

"Jedem Leser, der noch neugierig ist und gern mehr darüber wissen möchte, wie diese kleinen Geschöpfe eigentlich leben, sei dieses Buch wärmstens empfohlen, nicht zuletzt wegen seiner lebendigen, persönlichen und enthusiastischen Sprache."
Prosa. Tidsskrift for sakprosa
Mehr von Andreas Tjernshaugen

Eine Reise durch die Jahrhunderte
RESIDENZ
Gebunden
  • Sofort lieferbar
22,00 €

Insel Verlag
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
10,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\