Die drei Magier - Die schwarze Höhle

  • Sofort lieferbar
12,99 €
inkl. MwSt.

Eine spannende Welt voller magischer Abenteuer für junge Leser ab 8 Jahren

In der bunt illustrierten Kinderbuchreihe "Die drei Magier" erleben drei ganz normale Kinder aufregende und lustige Abenteuer in einer fantastischen Welt voller geheimnisvoller und magischer Wesen. Perfekter Lesestoff für magiebegeisterte Mädchen und Jungen!

Zum Buch:
Während das Städtchen Mühlfeld einem beschaulichen Silvester entgegenblickt, ist die magische Welt Algravia in heller Aufregung: Eine Zeitenwende steht bevor! Die drei Magier Conrad, Vicky und Mila müssen einen magischen Steinkreis abschreiten, damit in Algravia eine neue Zeitrechnung beginnen kann. Doch was passiert, wenn das Ritual misslingt?
Die Antwort auf diese Frage führt die drei Kinder tief in die dunkle und geheimnisvolle Unterwelt Algravias ...

Das perfekte Geschenk für Jungen und Mädchen ab 8 Jahren
Mit vielen fantastischen bunten Bildern von Rolf Vogt
Ideal zum Selberlesen und zum Vorlesen auch für die Kleinen
Perfekt für kleine
Fantasy-Fans, denen die Welt von Hogwarts noch zu gruselig ist
Für echte Magie-Fans - spannend und lustig erzählt

Titel der Reihe:
Band 1: Die drei Magier - Das magische Labyrinth ISBN 978-3-8458-1673-9
Band 2: Die drei Magier - Geheimnis im Geisterwald ISBN 978-3-8458-1674-6
Band 3: Die drei Magier - Das gestohlene Drachenfeuer ISBN 978-3-8458-1675-3
Band 4: Die drei Magier - Die schwarze Höhle ISBN 978-3-8458-1676-0

von Bornstädt, Matthias
Matthias von Bornstädt wurde 1986 in Wernigerode geboren. In den magischen Wäldern rings um die kleine Harzstadt fand er seine ersten Geschichtenideen. Heute lebt er in Berlin, wo sich die magischen Ideen oft hinter Betonwänden verstecken - was den Hobbydetektiv nur umso mehr reizt. In Berlin absolvierte Matthias von Bornstädt seine Ausbildung zum Arzt und machte Bekanntschaft mit der kleinen Hexe »Bibi Blocksberg«, für die er viele Folgen schrieb. Daneben veröffentlichte er zahlreiche Kinderbücher.

Vogt, Rolf
Rolf Vogt wurde 1967 in Nürnberg geboren. Er studierte Kommunikations-Design in der Schweiz am Art Center College of Design Montreux und an der Georg-Simon-Ohm Fachhochschule in Nürnberg und legte sein Diplom durch einen Zeichentrickfilm ab. Im Anschluss arbeitete er bei Hahnfilm/Berlin als Characterdesigner und Artdirector für drei Fernsehserien (u.a. auch "Die Schule der kleinen Vampire"). Seit 1988 hat er sein eigenes Studio in Nürnberg und arbeit
et frei für Verlage, Werbung und Fernsehen. Darüberhinaus ist er als Kinderspielgrafiker tätig (z.B. für "Das magische Labyrinth", "Der verzauberte Turm") Sein wohl bekanntestes Buch ist "Es war einmal ein Zweimal", das er auch für die Sendung mit der Maus selber verfilmt hat. Rolf Vogt lebt und arbeitet heute in Nürnberg und in Berlin.

"Von Anfang bis Ende eine gelungene, runde Sache und wieder einmal absolut empfehlenswert.", Katze mit Buch, Christiane Demuth, 03.11.2018
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\