Mr Griswolds Bücherjagd - Das Spiel beginnt

Das Spiel beginnt

  • Sofort lieferbar
14,90 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
 dem Buchclub "Bücher und Kekse"
In dem Buch geht es um Emily, die ein großer Bücherjagdfan ist. Die Bücherjagd ist eine Erfindung von Garrison Griswold und es geht bei ihr darum, versteckte Bücher durch Hinweise auf einer Plattform zu finden. Als Emily nach San Francisco zieht, lernt sie James kennen, der Logikrätsel liebt.
In einer U-Bahnstation finden die beiden eine Ausgabe der Kurzgeschichte “Der Goldkäfer“, von Edgar Allen Poe, und damit nehmen die Dinge ihren Lauf…
Ich finde, dass das Buch sehr spannend und sehr gut geschrieben ist.
(Aina, 12 Jahre) 
 
Mitarbeiter-Foto
Bücherscout Luna 
borro medien-Bücherscout
Emily und James wollen Mr Griswolds Bücherjagd spielen - versteckte Bücher finden. Dabei stoßen sie durch Zufall auf ein wertvolles Buch, hinter dem auch Ganoven her sind. Dadurch wird die Geschichte richtig spannend und ich freue mich schon auf den zweiten Band von Mr Griswolds Bücherjagd.

Das Beste am Umzug ihrer Familie nach San Francisco ist für Emily die Tatsache, dass ihr großes Idol dort wohnt: Garrison Griswold, Verleger und Gründer der erfolgreichen Internet-Plattform "Mr Griswolds Bücherjagd", ein Spiel, bei dem Bücher versteckt und durch Lösen von Rätseln gefunden werden können. Am Tag der Ankunft soll ein sensationelles neues Spiel starten, doch schon bald findet Emily heraus, dass Mr Griswold von Unbekannten angegriffen wurde und nun im Koma liegt. Emily und ihr neuer Freund James entdecken ein seltsames Buch, das Griswold gehört und vermutlich der einzige Schlüssel zu seinem neuen Abenteuer ist. Die Kinder wollen das Rätsel unbedingt lösen. Denn irgendjemand hat es nicht nur auf Griswold, sondern auch auf das Buch abgesehen .

Chambliss Bertman, Jennifer
Jennifer Chambliss Bertman schreibt Geschichten mit einer Prise Geheimnis, einem Hauch Krimi, einem Schuss Rätsel und ganz viel Spaß. Ihr Debüt Mr Griswolds Bücherjagd wurde mehrfach ausgezeichnet und stand wochenlang auf der New York Times-Bestsellerliste. Jennifer Chambliss Bertman besitzt einen Master of Fine Arts in Creative Writing und hat über zehn Jahre im Verlagswesen gearbeitet, bevor sie Kinderbuchautorin wurde.

"... Abenteuergeschichte, Krimi und Bücherschnitzeljagd in einem, zudem ein rasanter Parforceritt durch die literarische Welt San Franciscos."
Buchmarkt

"...ein ungemeines Lesevergnügen voller Witz und Detektivanleihen aus Film- und Literaturgeschichte."
Claudia Sackl, STUBE

"Jennifer Chambliss Bertman ist mit diesem Auftakt zu einer Trilogie wirklich etwas Besonderes gelungen..."
Katharina Mahrenholz, NDR Kultur

"Es ist eine klassische Abenteuergeschichte, jedoch übertragen in die Moderne, die dieses Buch so besonders macht."
Die Rheinpfalz
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\