Feld und Acker

  • Sofort lieferbar
9,99 €

Erstes Sachwissen rund um das Thema Feld und Acker für Kinder ab 4 Jahren - mit spannenden Infos und Fotos zum Staunen.Was wächst alles auf dem Feld? Seit wann gibt es Landwirtschaft und was ist ein fruchtbarer Boden? Lerne die wichtigsten Getreidesorten und Feldfrüchte kennen und entdecke den Nutzen von Wildkräutern am Ackerrand. Einfache Erklärungen rund ums Thema Feld und Acker, mit vielen detailreichen Fotos, einem Glossar und zusätzlichen Verständnisfragen, das ist grundlegendes Wissen anschaulich und kindgerecht aufbereitet. Ideal auch für den Einsatz in Vor- und Grundschule.

Gutjahr, Axel
Axel Gutjahr, Jahrgang 1959, lebt im ostthüringischen Stadtroda. Bereits seit frühester Kindheit begeistert er sich für Pflanzen und Tiere. Sein in der Schulzeit angeeignetes, umfangreiches biologisches Fachwissen konnte er sowohl während seiner zwei Studien (Tierzucht und Agrarökonomie) als auch bei seiner beruflichen Tätigkeit als Fachschullehrer für Tierzucht und Assistent an der Universität Jena, wo er sich mit Verhaltensforschung, Fischzucht und landwirtschaftlicher Wildtierhaltung beschäftigte, noch vertiefen. Seit 20 Jahren arbeitet er im Thüringer Landesverwaltungsamt Weimar, davon 10 Jahre im Referat Naturschutz und weitere 10 im Referat Landwirtschaft. Axel Gutjahr hat bisher 45 Sachbücher mit gärtnerischen, botanischen, aquaristischen, zoologischen und landwirtschaftlichen Inhalten verfasst. Außerdem stammen aus seiner Feder über 2000 Beiträge, welche er in den unterschiedlichsten Fachzeitschriften publiziert hat.
Mehr von Axel Gutjahr

Beobachten, bestimmen, schützen
NAUMANN & GÖBEL , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 20.10.2020.
6,99 €

Von der Blattbeurteilung bis zum hohlen Ass
DIE WERKSTATT , 2020
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 08.10.2020.
14,90 €

Ideale Tiere für jeden Garten
HEEL VERLAG
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
12,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\