Das Stullenbuch

Liegt auf der Hand: Neue Brotideen zum Selbermachen und dick Auftragen

  • Sofort lieferbar
9,99 €
inkl. MwSt.

Stullen sind in! Kein Wunder, denn ein dick belegtes Sandwich oder eine handfeste Stulle sind die besten Botschafter der neuen Bodenständigkeit. Und an den kulinarischen Hotspots dieser Welt kommt man an ihnen sowieso nicht vorbei: In Städten wie Berlin oder London reiht sich eine Stullen-Bude an die andere. Ein prima Beweis dafür, wie hip das gute alte Butterbrot mittlerweile ist. Mindestens genauso hip: sein Brot ab und an selber backen - ob Weizenmischbrot, Vollkornbrötchen, Ciabatta oder Bagel. Warum für das gute Darunter dann nicht auch das leckere Darauf kreieren - und damit so spannende Stullen wie Kimchi-Bergkäse, Artischocke-Lavendelbutter, Feige-Ziegenfrischkäse-Balsamicozwiebel, Tahin-Rote-Zwiebel-Rosine oder Matjes-Blaubeere? Also ran an die Stulle Marke Eigenbau: Ob Brotzeit, Pausenbrot oder Abendbrot - mit diesen Rezepten wird das belegte Brot vom Kulturgut zum Hipster!

Walz, Anna
Anna Walz arbeitet in Hamburg als freie Foodstylistin und Rezeptentwicklerin. Nach dem Abitur fing sie brav an zu Studieren, aber insgeheim wünschte sie sich schon immer, ihre Leidenschaft zum Kochen und Backen zum Beruf zu machen. Es folgten also eine Ausbildung zur Konditorin und ein Praktikum in der Versuchsküche der Zeitschrift "essen&trinken". 2009 hat sich Anna Walz als Foodstylistin und Rezeptentwicklerin selbstständig gemacht und arbeitet seither für namhafte Verlage, Zeitschriften und Food-Unternehmen.

Dölle, Alexander
Alexander Dölle, Ökotrophologe, kocht in jeder freien Minute. Er arbeitet bei einem führenden Anbieter für Bioprodukte und entwickelte bereits Rezepte für zahlreiche Ratgeber.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\