Wir erzählen die Bibel

Texte der Einheitsübersetzung aus ungewöhnlicher Perspektive lesen

  • Sofort lieferbar
19,50 €

Diese außergewöhnliche Jugendbibel für Leserinnen und Leser ab 12 Jahren hat das Potenzial zu einem echten All-Age-Buch. Die Texte der Einheitsübersetzung sind nicht in der bekannten Reihenfolge angeordnet, sondern die Autoren schlüpfen in die Haut der Verfasser der alten Texte und führen chronologisch durch die Bücher des Neuen und Alten Testaments. In der Wir- oder Ich-Form erzählen sie von Ängsten und Hoffnungen der Menschen damals, die erstaunlich viel mit den Ängsten und Hoffnungen der Gegenwart zu tun haben. Diese Bibel geht zurück zu den Ursprüngen und eröffnet verblüffend neue Perspektiven. Woher stammt eigentlich Gott und wie entstanden die ersten Geschichten über Jesus von Nazaret? Wer waren die Menschen, die das aufgeschrieben haben, was wir heute Bibel nennen - was trieb sie an und warum lesen wir das noch immer? Sie lässt die Menschen in und hinter diesen Texten auf einzigartige Weise lebendig werden. Dies gelingt dank des multiprofessionellen Autorenteams, das Persö
nlichkeiten aus der wissenschaftlichen Bibelforschung, aus der praktischen Pastoral, aus der Jugendliteratur und der Sprayer-Szene vereint.Auf 384 durchgehend vierfarbig illustrierten Seiten gibt es viele Entdeckungen zu machen. Einiges davon ist etwas sperrig und doch öffnet es neue Perspektiven: Ach, so könnte das in der Bibel gemeint sein! Manchmal regt sich vielleicht auch Widerstand - und das ist gut so. Denn das Besondere an dieser Bibel ist: unbequem zu sein. Die Einführungstexte sollen nicht für alle irgendwie passen und niemanden provozieren. Es soll nicht immer harmonisch zugehen. Bereits vor 2000 Jahren wurde schon darüber gestritten, was im Glauben und im Christentum wichtig ist. Warum sollte das heute anders sein? Die Autoren Christian Linker und Peter Otten wünschen sich, dass sich die Leser mit dieser Bibel, mit den alten und den neuen Texten auseinandersetzen, sie kritisieren, sie diskutieren. "Dieses Buch soll keines sein, das du einmal liest und das dann für imme
r im Regal verstaubt. [...] Klemm deine Bibel unter den Arm, zieh los und tausch dich aus über das, was dir wichtig ist. [...] Wir wünschen dir weiterhin viel Freude und gute Inspiration mit dieser Bibel! Wir freuen uns, dass du dich mit den Erzählungen aus unserer Heiligen Schrift auseinandersetzt. Wir sind uns sicher: Du bist da etwas ganz Großem auf der Spur."

Linker, Christian
Das multiprofessionelle Autorenteam vereint Persönlichkeiten aus der wissenschaftlichen Bibelforschung und der praktischen Pastoral, aus der Jugendliteratur und der Sprayer-Szene: Christian Linker, Jugendbuchautor; Peter Otten, Geistlicher Leiter der KjG im Erzbistum Köln; Pfarrer Dirk Bingener, 2015-2019 BDKJ-Präses; Simon Linder, Referent für Jugendpastoral beim BDKJ; Professor Dr. Sandra Huebenthal, Lehrstuhl für Exegese und Biblische Theologie, Universität Passau; Dr. Bernhard Klinger, Lehrstuhl für Exegese und Biblische Theologie, Universität Passau; Mika Springwald, Künstler
Otten, Peter
Das multiprofessionelle Autorenteam vereint Persönlichkeiten aus der wissenschaftlichen Bibelforschung und der praktischen Pastoral, aus der Jugendliteratur und der Sprayer-Szene: Christian Linker, Jugendbuchautor; Peter Otten, Geistlicher Leiter der KjG im Erzbistum Köln; Pfarrer Dirk Bingener, 2015-2019 BDKJ-Präses; Simon Linder, Referent für Jugendpastoral beim BDKJ; Professor Dr. Sandra Huebenthal, Lehrstuhl für Exegese und Biblische Theologie, Universität Passau; Dr. Bernhard Klinger, Lehrstuhl für Exegese und Biblische Theologie, Universität Passau; Mika Springwald, Künstler
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\