Ada von Goth und die Geistermaus

  • Sofort lieferbar
14,99 €
inkl. MwSt.
medienprofile-Rezension

Ada enthüllt ein Geheimnis im Schloss ihres Vaters und rettet seltene Wesen.
Ada lebt bei ihrem Vater, Lord Goth, und vielen eingeschüchterten Hausangestellten auf Schloss Gormengraus. Für Angst und Schrecken sorgen die herrische Küchenchefin, Mrs Beat'em, und der Kammerwildhüter Maltravers. Ihren Vater sieht Ada bei einem wöchentlichen Termin, ansonsten ist er beschäftigt. Adas Mutter lebt nicht mehr. Ada befreundet sich mit den Kindern der Hausangestellten und mit der Geistermaus Ishmael, die nur sie sehen kann. Sie findet ein höfliches Monster auf dem Schlossgelände sowie einige außergewöhnliche Fabelwesen. Mit ihnen hat Maltravers Schlimmes vor - Ada und ihre Freunde wollen die netten Wesen retten. Das Buch punktet nicht durch eine raffiniert konstruierte Geschichte oder nervenzerreißende Spannung, wohl aber durch kreative, liebenswerte Figuren, Skurrilität, tolle und meist witzige Illustrationen, viele Querverweise in die Kinder- und Erwachsenenliteratur sowie eine ausgesprochen schöne und aufwendige Aufmachung. Eine schöne Idee und sehr niedlich umgesetzt ist das kleine Extra-Büchlein mit den gereimten Memoiren der Geistermaus.

Geheimnisse, Geister und ein phantastisches Schloss - das erste Buch einer neuen Serie von Chris Riddell!

Für Ada von Goth gibt es auf Schloss Gormengraus viel zu entdecken: die Steckenpferdställe, den Geheimen Garten, den Noch Geheimeren Garten ... Doch etwas Merkwürdiges scheint auf dem noblen Anwesen ihres Vaters, Lord Goth, vor sich zu gehen. Mit der Geistermaus Ishmael und ihren neu gefundenen Freunden will Ada der Sache auf den Grund gehen ...

Mit großartigen Bildern von Chris Riddell

Eine liebevolle, vor Phantasie und Wortwitz sprühende Geschichte für große und kleine Fans von skurrilem Humor

Chris Riddell studierte Illustration in Brighton und hat zahlreiche Bilderbücher illustriert, hat aber auch schon eigene Geschichten veröffentlicht. Seine Figuren sind bekannt für ihren Witz und für die phantasievollen und faszinierenden Details. Chris Riddell schuf u.a. die Cover für die Kult gewordenen Bücher von Terry Pratchett. Er lebt mit seiner Familie in Brighton. Für seine Illustrationskunst erhielt er 2002 die Kate-Greenaway-Medal sowie den Smarties Book Prize Silver Award

Riddells Lust am Fantastisch-Skurrilen überträgt sich auf den Leser, der sich amüsiert, gruselt und an den Zeichnungen delektiert Verena Hoenig NZZ am Sonntag, 28. Juni 2015
Mehr von Chris Riddell

Eine kreative Idee für jeden Tag
KNESEBECK
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
14,95 €

FISCHER SAUERLÄNDER , 2015
Gebunden
  • Sofort lieferbar
14,99 €

Gekürzte Ausgabe, Lesung. 153 Min.
ARGON,ARGON SAUERLÄNDER AUDIO , 2015
CD
  • Sofort lieferbar
14,95 €
  • Das könnte Sie auch interessieren