Weihnachten auf Besuch

Geschichten

  • Sofort lieferbar
14,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Rolf Pitsch M.A.
Geschäftsführer
Bonifatius GmbH, Paderborn
Andrea Schwarz erzählt vom Hl. Andreas, der die Weihnachtsplätzchen erfunden haben soll. Arnd Brummer, Chefredakteur „Chrismon“, steuert eine (autiobiografische?) Familiiengeschichte bei und Paulo Coelho beschreibt den Platz im Paradies. Diese und viele andere Geschichten mehr spiegeln unsere Sehnsucht nach dem Frieden der Weihnacht oder nach dem familiären Frieden wenigstens an diesem einen Tag im Jahr. Kurze Texte, vor, während und nach den Weihnachtstagen bestens geeignet. Wer es lieber skurriler mag, dem sei immer wieder Heinrich Bölls Text „Nicht nur zur Weihnachtszeit“ (in: Doktor Murkes gesammeltes Schweigen, KiWi, Köln) empfohlen.

30 Geschichten über all das, was wir neben Essen und Trinken an Weihnachten am liebsten tun: Besuche machen oder Besuche empfangen - mit all ihren erfreulichen und weniger erfreulichen Verwicklungen.

Das Spektrum der Geschichten reicht von komisch bis tragisch-nachdenklich. Es gibt Kindergeschichten, Familiengeschichten und Erwachsenen-Stories (da geht schon auch einmal eine Beziehung zu Bruch), und auch die älteren Herrschaften sind gut vertreten, es soll sogar vorkommen, dass die falsche Tante im Rollstuhl im Schein der wohnzimmerlichen Kerzen zu sitzen kommt ... Manche besuchen ferne Länder, andere wildfremde Leute, und einem gelingt ein Besuch im eigenen Haus, der sein Leben verwandelt. Weihnachten eben!

Einige Geschichten wurden extra für den Band verfasst, er enthält Erstübersetzungen aus dem Niederländischen und dem Norwegischen.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\