Sapiens - Der Aufstieg, Graphic Novel

Der Aufstieg

  • Sofort lieferbar
25,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Andreas Schwarz
Auftragserfassung
borro medien GmbH, Bonn
Von Hararis Weltbestseller "Eine kurze Geschichte der Menschheit" liegt nun Band 1 "Sapiens. Die Geburt der Menschheit" als Graphic Novel vor, ein wilder und schräger Parforceritt durch die Anfänge der Menschheit. Die menschliche Evolution wird als kitschige TV-Reality-Show neu vorgestellt, jede historische oder praehistorische Distanz wird ignoriert und auf den Kopf gestellt. Erkundet wird das Schicksal der Neandertaler und ihr erstes Aufeinandertreffen mit den ersten Menschen, ebenso wie das Aussterben der Mammuts und Säbelzahntiger. Stets bleibt die Frage: Wie konnte nur ein so schwacher, unbedeutender Affe der Herrscher des Planeten werden, der Atome spaltet, zum Mond fliegt und Gene manipuliert und die ganze Welt nach seinen Bedürfnissen gestaltet, mit all seinen Folgen.
Das Buch strotzt nur so von Witz, schrägen Ideen und herrlichen farbenfrohen Illustrationen. Unterhaltsamer kann Wissenschaft und Geschichte kaum dargestellt werden.
 

DER WELTBESTSELLER "EINE KURZE GESCHICHTE DER MENSCHHEIT" - JETZT ALS GRAPHIC NOVEL

Yuval Noah Harari ist seit einigen Jahren der erfolgreichste Sachbuchautor der Welt. Von seiner "Kurzen Geschichte der Menschheit" wurden in Deutschland über eine Millionen Exemplare verkauft. Jetzt erscheint der Weltbestseller in vier Teilen als Graphic Novel. Den Anfang macht "Sapiens. Der Aufstieg". Harari noch zugänglicher, noch unterhaltsamer, aber genauso intelligent und lehrreich - ein Muss nicht nur für seine Fans.

Vor Millionen von Jahren war der Mensch bloß ein relativ unbedeutender Vertreter der Tierwelt. Wenn die Erde ein Königreich gewesen wäre, hätten andere Tiere auf dem Thron gesessen - Löwen vielleicht oder Elefanten. Heute besitzen die Menschen Kräfte, derentwegen sie den anderen Tieren wie Götter vorkommen müssen. Wie konnte ein körperlich relativ schwacher Affe sich zum Herrn der Welt aufschwingen? Und was musste er tun, um sich die Erde untertan zu machen? In "Sa
piens", der Graphic Novel, tritt Yuval Noah Harari selber auf. Gemeinsam mit seiner Nichte Zoe und anderen geht er diesem Rätsel auf den Grund. Sie erkunden das Schicksal der Neandertaler, schauen sich die Gameshow «Evolution» an und verfolgen die Abenteuer von "Prehistorik Bill". Schon bevor die Menschen sesshaft wurden, waren sie die Könige der Welt. Wie es dazu kommen konnte, zeigt dieses Buch mit viel Witz, unwiderstehlichem Charme und einer Menge an schrägen Ideen. Wer sich bisher dem Bann von Hararis Büchern hat entziehen können, der wird jetzt kapitulieren.

Noch zugänglicher, noch unterhaltsamer, aber genauso intelligent und lehrreich

Yuval Noah Harai wurde 1976 in Haifa, Israel, geboren. Er promovierte 2002 an der Oxford University. Aktuell lehrt er Geschichte an der Hebrew University in Jerusalem mit einem Schwerpunkt auf Weltgeschichte. Sein Buch "Eine kurze Geschichte der Menschheit" wurde zu einem globalen Erfolg.

David Vandermeulen ist ein belgischer Comicautor. Er hat zahlreiche humoristische und historische Comics veröffentlicht und ist Co-Autor von Yuval Noah Harari bei "Sapiens". Sein mehrbändiges biographisches Comic über den deutschen Chemiker Fritz Haber wurde mit dem Historical Comic Prize, Château de Cheverny, ausgezeichnet.

Daniel Casanave ist ein französischer Comicautor, dessen breites uvre von Kinderbüchern bis zu Zeitungscartoons reicht. Er ist der Zeichner von "Sapiens". Mit dem Astrophysiker Hubert Reeves verwirklicht er die Sachbuch-Comic-Reihe "Hubert Reeves erklärt...". Mit David Vandermeulen teilt er ein Interesse für die Literatur der Romantik und des 19. Jahrhunderts.
Zusammen veröffentlichten die beiden Comic-Biographien über Mary Shelley und Adelbert von Chamisso.

"Ein Sachbuch im Comicgewand. Zwei Comicexperten aus Frankreich und Belgien haben Harari bei der Umsetzung seiner bunten Entwicklungsgeschichte geholfen."
arte

"'Sapiens' (pickt sich) die Perlen aus dem Ursprungstext und reiht sie zu einer unterhaltsamen Revue (...) eigentlich hat man das Gefühl, endlich mal eine brillante Comic-Adaption, ja sogar Comic-Weltgeschichte gelesen zu haben"
Süddeutsche Zeitung, Thomas von Steinaecker

"Packend wie eine gelungene Streaming-Staffel."
SPIEGEL Plus

"Eine unterhaltsame Comicadaption des Weltbestsellers "Eine kurze Geschichte der Menschheit" (...) man fühlt sich ernstgenommen in seinem Wissensdurst."
BR Kultur Bühne

"Unterhaltsam (...), lehr- und ideenreich."
ZEIT Wissen

"Wirklich grandios, (...) Toll, wenn Autoren es schaffen, aus ihrem Elfenbeinturm herauszukrabbeln und ihrem Genre frech gegenüberstehen"
Deutschlandfunk Kultur, Kim Kindermann


"Mit Daniel Casanave und David Vandermeulen hat Yuval Noah Harari zwei Künstler gefunden, die selbst schon Comics zur Wissenschaftsgeschichte veröffentlicht haben. Sie zeichnen gerne auch einmal frecher und haben immer wieder lustige Ideen gefunden."
Bayern 5, Niels Beintker

"Clever und nun auch für jüngere Leser zu empfehlen."
WELT am Sonntag

"Sehens- und lesenswert (...). Gewohnt brillant (...). Eingebettet in eine kreativ komponierte Comicstory ergibt das eine absolut lehrreiche und unterhaltsame Kombi.
Der Standard, Karin Krichmayr

"Cool, informativ, herausragend illustriert."
Essinger Zeitung, Erik Raidt

"Prädikat: erhellend."
Steingarts Morning Briefing, Gabor Steingart

"Ein Buch, das wirklich sehr komplex durch die Menschheitsgeschichte geht (...) eine spannende Geschichte."
Deutschlandfunk Kultur, Susanne Billig

"Ein Comic, das einen gerade jetzt erfreu
t und zudem erklärt, warum ausgerechnet dieser Homo Sapiens bis jetzt noch die Krone der Schöpfung ist."
Gegenblende, Renée Zucker

"Harari (führt) als Cartoonfigur (...) unterhaltsam wie in einem Asterix-Heft, aber mit Anthropologen wissenschaftlich fundiert, durch 2,5 Millionen Jahre Leben und Lebenlassen des Homo sapiens."
Kleine Zeitung, Adolf Winkler

"Unterhaltsam, witzig, lehrreich." Chrismon plus

"Macht Lust auf die folgenden Bände. Auch für jüngere Leser."
Leipziger Volkszeitung

"Das Buch wimmelt nur so von schrägen Einfällen und witzigen Figuren."
mdr kultur, Stefan Nölke
Mehr von Yuval Noah Harari

Geheimoperationen im Zeitalter der Ritter 1100-1550
BECK
Gebunden
  • Sofort lieferbar
26,95 €

Eine kurze Geschichte der Menschheit - Homo Deus - 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert, Lesung. Ungekürzte Ausgabe. 2895 Min.
DHV DER HÖRVERLAG
CD
  • Sofort lieferbar
30,00 €

Der Weltbestseller aktualisiert und farbig illustriert
DVA
Gebunden
  • Sofort lieferbar
28,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\