Grimmig & Anders

Gruselmärchen aus aller Welt

  • Sofort lieferbar
17,99 €
inkl. MwSt.

Die klassischen Märchen haben mehr zu bieten als tugendhafte Prinzessinnen ... Die hier versammelten Märchen erzählen die dunkle Seite der Geschichten und bescheren ein schaurig-schönes Gänsehautgefühl. Abenteuerlustige Helden wagen sich zum "Teufel mit den drei goldenen Haaren", ins Schloss des traurigen Biests oder gar tief in den Wald, wo die böse Hexe lauert - spannende und unheimliche Geschichten für Kinder ab 6 Jahren.
Doch eines ist gewiss: Am Ende siegt stets das Gute.

Brüder Grimm
Die Brüder Grimm, Jacob ( 4. Januar 1785 in Hanau, gest. 20. September 1863 in Berlin) und Wilhelm Grimm ( 24. Februar 1786 in Hanau, gest. 16. Dezember 1859 in Berlin), sind als Sprachwissenschaftler und Sammler von Märchen (Grimms Märchen) bekannt. Die Brüder Grimm sammelten und gaben u.a. die Kinder- und Hausmärchen heraus, die nach Inhalt und Form verschiedene Arten prosaischer Volksdichtung (Zauber-, Schwank-, Tiermärchen, Lügengeschichten, Gleichniserzählungen, Legenden) enthielten. Diese Sammlung wurde von ihnen in sieben Neuauflagen erweitert und verbessert. Die Ausgabe letzter Hand (1857) enthält 200 Geschichten. Die Märchen der Brüder Grimm wurden bis heute immer wieder neu aufgelegt, in fast alle Sprachen übersetzt und erlangten so weltliterarische Wirkung.

Andersen, Hans Christian
Hans Christian Andersen (1805-1875) wollte bereits als Vierzehnjähriger berühmt werden. Deshalb verließ er sein ärmliches Elternhaus und ging allein nach Kopenhagen. Weltberüh
mt wurde er vor allem durch seine Märchen, die er 1835 bis 1848 in acht Bänden publizierte. Dabei bearbeitete er Volksmärchen, bis sie seinen literarischen Ansprüchen genügten, gleichzeitig von Kindern verstanden werden konnten und wie gesprochen klangen. Seine romantischen Kunstmärchen werden heute in allen Kinderzimmern dieser Welt vorgelesen.

Plumbe, Scott
Scott Plumbe ist in Vancouver/Kanada geboren und wuchs in einem Haus am Rande eines großen Waldes auf. Als Kind eroberte er diese Wildnis, malte und las Bücher Scott Plumbe studierte Design und Illustration und arbeitete seitdem mit Wörtern und Bildern. Jeder Tag ist für ihn eine Chance etwas Neues zu lernen und zu erleben.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\