Veggietarisch!

Genießen ohne Fleisch

  • Sofort lieferbar
16,95 €
inkl. MwSt.
medienprofile-Rezension

Vortreffliche Gemüseküche mit grundlegenden Techniken für die Zubereitung.
Genuss ohne Fleisch, aus welchem Grund auch immer, findet immer mehr Anhänger. Im Eingangskapitel finden wir die wichtigsten Grundzutaten. Mit Hilfe von Fotos lernen wir Palmkohl von Grünkohl, Bleichsellerie von Staudensellerie zu unterscheiden. Die gängigsten, in unseren Breiten üblichen Kräuter könnten in einem Pflanzen-Bestimmungsbuch nicht besser fotografiert sein. Auch die Gewürzbeispiele sind nicht zu abenteuerlich, eher bodenständig und längst etabliert. Den Anfang des ausgedehnten Rezeptteils machen die Suppen und Salate. Es folgen Nudel- und Reisgerichte, asiatisch, auch arabisch und spanisch. Pfannengerichte werden von Currys und Eintöpfen abgelöst. Pizzas, Wraps, Tartes sind auch bei Vegetariern möglich. Natürlich wird auch gegrillt und gebacken, Pestos, Salsas und Dips hergestellt. Nach dem Rezeptteil folgt noch ein kleiner "Technikkurs": Ob fachgerecht Zwiebeln schälen, Knoblauch hacken, Lauch waschen und schneiden, Tomaten entkernen, Maiskolben putzen oder Artischockenherzen auslösen, Pommes frites zubereiten, Kräuter vorbereiten, Couscous quellen lassen, Teig blind backen oder Omelett zubereiten, das Abschlusskapitel ist die Krönung des Kochbuches. Zusammen mit der anschaulichen Darstellung der Grundzutaten im Eingangskapitel macht es das Kochbuch zu etwas Besonderem. - Eine Freude für alle Vegetarier, ein Muss für alle Büchereien.

Gesunde Verführung: Eine bewusste, fleischarme Ernährung wird für immer mehr Menschen immer selbstverständlicher. Für Vegetarier, die ihr Repertoire erweitern, und alle, die öfter mal auf Fleisch verzichten wollen, bietet "Veggietarisch!" leckere Rezeptideen.

"Veggietarisch" rückt Gemüse ins Rampenlicht und feiert Geschmack und Vielfalt saisonaler Produkte. Über 150 Rezepte aus aller Welt sind hier versammelt, in denen Gemüse die Hauptrolle spielt: vom saftigen Veggie-Burger über die Süßkartoffel-Lauch-Tortilla bis zu gebratenen Soba-Nudeln mit Pilzen und Pak Choi.

Eine ausführliche Warenkunde mit 150 Zutaten im Porträt zeigt, wie frische, saisonale Gemüsesorten, Kräuter, Gewürze und Hülsenfrüchte ausgewählt, gelagert, verarbeitet und kombiniert werden. Step-by-step-Sequenzen mit grundlegenden Techniken zum Vor- und Zubereiten von Gemüse erleichtern den Einstieg in die vegetarische Küche.
Mehr zum Thema

  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\