Kakerlaloop (Kinderspiel)

Das actionreiche Käfer-Rennen

  • Fehlt kurzfristig am Lager.
6,99 €
Warnhinweis: ACHTUNG! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.


Die frechen Käfer futtern sich hektisch durch das gefährliche Revier der Kakerlake. Das gefällt ihr ganz und gar nicht: Plötzlich flitzt sie aus ihrem Lüftungsschacht hervor. Die Käfer erstarren vor Schreck und hoffen, dass die Kakerlake sie dieses Mal nicht erwischt - denn sonst wirft sie sie aus dem Hinterhof. Wer erreicht mit viel Mut und Glück als Erster das sichere Gitter?
Jeder Spieler muss seine drei Käfer zum Gitter auf die andere Seite des Hinterhofes bringen. Ein Spieler schlüpft in die Rolle der Kakerlake und spielt gegen die Käferspieler. Dabei würfeln alle Spieler gleichzeitig: Während die Käferspieler ihre Figuren bei jedem Wurf um die entsprechende Würfelanzahl nach vorne rücken, versucht der Kakerlakenspieler fünfmal, die Kakerlake zu werfen. Denn dann stoppt das Spiel und die Kakerlakenmünze kommt zum Einsatz. Zeigt die Münze die gelbe Seite, müssen alle Käfer, die auf einem gelben Feld stehen, auf das Startfeld zurück. Wer sich beim actionreichen Käfer-Rennen
nicht von der Kakerlake erwischen lässt, der erreicht als Erster mit allen Käfern das Ziel und gewinnt die Partie. Mit einfacher Einstiegs- und rasanter Action-Variante.
Inhalt: 1 Spielplan, 12 Käfer, 2 Würfel, 6 Kakerlakenchips, 1 Kakerlakenmünze

Kompaktes, actionreiches Wettlaufspiel zum Originalspiel "Kakerlaloop".

Im Spiel und in der Liebe ist alles erlaubt? Naja, nicht ganz ! Aber die Liebe zum Spiel brachte Inka und Markus Brand zusammen. Seitdem teilen sie sich nicht nur Haus und Bett, sondern auch die Leidenschaft neue Spiele zu erfinden. Das Erfinder-Ehepaar aus Gummersbach zählt zu den bekanntesten Spieleautoren Deutschlands. Bereits über 50 Spiele sind weltweit erschienen. Und dafür regnete es verschiedene Preise: den Deutschen Kinderspiele Preis, den Deutschen Spiele Preis und das Kennerspiel des Jahres.
Im Spiel und in der Liebe ist alles erlaubt? Naja, nicht ganz ! Aber die Liebe zum Spiel brachte Inka und Markus Brand zusammen. Seitdem teilen sie sich nicht nur Haus und Bett, sondern auch die Leidenschaft neue Spiele zu erfinden. Das Erfinder-Ehepaar aus Gummersbach zählt zu den bekanntesten Spieleautoren Deutschlands. Bereits über 50 Spiele sind weltweit erschienen. Und dafür regnete es verschiedene Preise: den Deutschen Kinderspiele Preis, den Deutschen Spiele Preis und das Kennerspiel des Jahres.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\