Liliane Susewind - Ein Eichhörnchen hat's eilig

  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 22.05.2019.
8,99 €
inkl. MwSt.

Das Mädchen, das mit den Tieren spricht: Ein Abenteuer mit Herz und Humor für alle Liliane-Susewind-Fans ab 6 Jahren!
Ein Eichhörnchen hat sich an der Pfote verletzt. Dabei muss es doch ganz eilig ein Nest bauen! Und das ist noch nicht alles: Ein unheimlicher Schatten schleicht um den Baum ... Zum Glück kann Lilli mit Tieren sprechen. Aber kann sie dem Eichhörnchen wirklich helfen?
Diese wunderbar witzige Geschichte zeigt, dass man alles schaffen kann, wenn man zusammenhält.
Mit großer Fibelschrift und fröhlich-bunten Bildern von Mila Marquis

Serie bei Antolin gelistet
Alle Bücher der Bestsellerserie ab 6 Jahren:
'Liliane Susewind - Ein kleiner Esel kommt groß raus'
'Liliane Susewind - Ein Meerschwein ist nicht gern allein'
'Liliane Susewind - Viel Gerenne um eine Henne'
'Liliane Susewind - Ein Nilpferd auf dem Zebrastreifen'
'Liliane Susewind - Extra-Punkte für den Dalmatiner'
'Liliane Susewind - Schwarze Kater bringen Glück'
'Liliane Susewind - Ein kleiner Hund mit großem Herz'

'Liliane Susewind - Drei Waschbären sind keiner zu viel'
Weitere Bände in Vorbereitung.
Entdecke auch die Liliane-Susewind-Serie für Kinder ab 8 Jahren!

Jablonski, Marlene
Marlene Jablonski wurde 1978 in Danzig, Polen, geboren. Seit dem Abitur lebt sie als freie Schriftstellerin in Düsseldorf.

Marquis, Mila
Schon als kleines Mädchen hat sich Mila Marquis phantasievolle Traumwelten mit Stift und Pinsel erschaffen und konnte sich nichts Schöneres vorstellen, als Tag für Tag darin zu versinken. Seit ihrem Modedesignstudium an der HAW ist sie nun beständig seit vielen Jahren dabei, ihre lustigen, hübschen oder verträumten Ideen zu Papier zu bringen, die als Postkarten, Porzellan oder auch als Kalender viele Fans gefunden haben.Sie lebt glücklich in Hamburg mit ihrem Sohn, einem weißen Wuschelhund, einer kleinen frechen roten Katze und vielen wilden Pflanzen und freut sich jeden Tag aufs Neue, einen so wundervollen Beruf ausüben zu dürfen!
  • Das könnte Sie auch interessieren