Die Wildnis vor deiner Haustür

Entdecke 170 heimische Tiere!

  • Sofort lieferbar
16,95 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Nadine Fitzke
Online-Redaktion
borro medien gmbh, Bonn
Tiere lassen sich überall finden und beobachten: auf Rasenflächen, in Blumenbeeten, in Sträuchern und Hecken. Das müssen nicht immer Tiere mit Fell oder Federn sein, auch Insekten, Spinnen und Reptilien kann man im heimischen Garten oder sogar auf dem Balkon beobachten. Die Wildnis vor der Haustür entdecken – eben dazu lädt dieses Kindersachbuch ein.

Auf den großen Fotografien im Buch kann man viele Details erkennen, so dass man bspw. die Ackerhummel von der Steinhummel oder die Rotdrossel von der Wacholderdrossel unterscheiden lernt. Kleine Säugetiere, Vögel, Schmetterlinge, Hirsche – man erfährt sehr viel Wissenswertes über die heimische Tierwelt. Die kleinen „Notizzettel“, die neben den Fotografien abgebildet sind, enthalten interessante Fakten zu den jeweiligen Tieren, sind jedoch auch nicht mit Informationen überfrachtet. Aufgelockert wird das Buch durch kleine Zeichnungen und kindgerechte Tipps, die zum Handeln auffordern und zeigen, wie man den eigenen Garten zu einem kleinen Naturschutzgebiet machen kann. Aufgrund des hohen Textanteils brauchen jüngere Kinder auf jeden Fall erwachsene Hilfe beim Anschauen des Buchs.

Der Verlag empfiehlt das Buch ab 4 Jahren, doch das Buch ist auch für ältere Kinder und sogar für Erwachsene interessant, lehrreich und unterhaltsam. Ein tolles Kindersachbuch, das junge Entdecker staunen lässt, zum „Tun“ anregt und am besten in jedes Bücherregal gehört.

"Eine originelle Idee, ein spannendes Thema und eine sehr gelungene Umsetzung. Informativ und motivierend!"
Stiftung Lesen

"Zum Vorlesen, Nachschlagen und Lieblingsbuch-Werden."
Renate Pinzke, Hamburger Morgenpost
  • Das könnte Sie auch interessieren