Esslinger Hausbücher: Es war einmal...

Die schönsten Märchenklassiker , Neu illustriert

  • Sofort lieferbar
23,00 €
inkl. MwSt.
Stiftung Lesen-Rezension
Es war einmal ... jemand, der in seiner Kindheit allerhand Märchen kannte, aber leider inzwischen nicht mehr weiß, was König Drosselbart und eine zickige Prinzessin miteinander zu tun hatten. Dem auch nicht mehr einfällt, wie das zauberkräftige Kräutlein heißt, das den armen Zwerg Nase verwandelt hat. Oder der beim besten Willen die verwickelte Geschichte von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen, nicht mehr zusammenbekommt. Für den ist dieser Märchen-Vorlese-Sammelband geradezu Pflichtlektüre ... Zum Wieder- oder erstmaligen Entdecken: Die schönsten Märchen von den Brüdern Grimm, Hans Christian Andersen, Wilhelm Hauff, Ludwig Bechstein und Charles Perrault. Heiter illustriert. Ab ca. 5–6 Jahren.





Märchen-Schatz für die ganze Familie!

Eine Kindheit ohne die Märchen von Schneewittchen oder Hänsel und Gretel? Undenkbar! Dieser sorgfältig gestaltete Sammelband vereint die schönsten Märchen von den Brüdern Grimm über Wilhelm Hauff und Ludwig Bechstein bis zu Hans Christian Andersen.

Behutsam nacherzählt und wunderschön zeitgemäß bebildert für Kinder ab 5 Jahren von heute!

Inhalt:
Der Froschkönig
Tischlein deck dich
Die Prinzessin auf der Erbse
Rumpelstilzchen
Schneeweißchen und Rosenrot
Die Geschichte vom kleinen Muck
Rapunzel
Der gestiefelte Kater
Däumelinchen
Die goldene Gans
Aschenputtel
Das tapfere Schneiderlein
Die sieben Raben
Frau Holle
Der Hase und der Igel
Schneewittchen
Des Kaisers neue Kleider
Die Sterntaler
Die Bremer Stadtmusikanten
Das Märchen, von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen
Brüderchen und Schwesterchen
König Drosselbart
Dornröschen
Das hässliche Entlein

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren
Hänsel und Gretel
Der Wolf und die sieben Geißlein
Der Zwerg Nase
Rotkäppchen
Hans im Glück

Brüder GrimmDie Brüder Grimm, Jacob ( 4. Januar 1785 in Hanau, 20. September 1863 in Berlin) und Wilhelm Grimm ( 24. Februar 1786 in Hanau, 16. Dezember 1859 in Berlin), sind als Sprachwissenschaftler und Sammler von Märchen (Grimms Märchen) bekannt. Die Brüder Grimm sammelten und gaben u.a. die Kinder- und Hausmärchen heraus, die nach Inhalt und Form verschiedene Arten prosaischer Volksdichtung (Zauber-, Schwank-, Tiermärchen, Lügengeschichten, Gleichniserzählungen, Legenden) enthielten. Diese Sammlung wurde von ihnen in sieben Neuauflagen erweitert und verbessert. Die Ausgabe letzter Hand (1857) enthält 200 Geschichten. Die Märchen der Brüder Grimm wurden bis heute immer wieder neu aufgelegt, in fast alle Sprachen übersetzt und erlangten so weltliterarische Wirkung.
Jakobs, GüntherGünther Jakobs, Jahrgang 1978, studierte Illustration/ Design und Philosophie in Münster, wo er heute noch mit seiner Familie lebt. Er arbeitet erfolgreich als Illustrator und Autor, davon über zehn Jahre in der Gemeinschaft "Ateliers Hafenstraße". Bei Thienemann sind schon zahlreiche von ihm illustrierte Bilderbücher erschienen. Mehr unter www.guentherjakobs.de
Mehr von Brüder Grimm

COPPENRATH, MÜNSTER , 2022
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 19.10.2022.
34,00 €

Kindgerecht nacherzählte Märchen aus allen Kontinenten
ESSLINGER IN DER THIENEMANN-ESSLINGER VERLAG GMBH , 2022
Buchleinen
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 29.09.2022.
22,00 €

Märchensammlung zum Vorlesen
ESSLINGER IN DER THIENEMANN-ESSLINGER VERLAG GMBH , 2022
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 29.09.2022.
17,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\