Miss Gladys und ihr Astronaut

Roman

  • Sofort lieferbar
15,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Evelyn Cölln
KÖB-Mitarbeiterin
Mit "Miss Gladys und ihr Astronaut" ist Barnett ein herrlich skurriler Roman gelungen, der ein wenig an "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" erinnert. Gladys ist 70 Jahre alt. Da ihre Schwiegertochter verstorben ist und ihr Sohn im Gefängnis sitzt, soll sie die Verantwortung für ihre Enkelkinder Ellie und James übernehmen, was durch ihre zunehmende Demenz zu allerlei Problemen führt. Als Gladys eines Tages einen Anruf von dem griesgrämigen Astronauten Thomas Major erhält, der auf dem Weg zum Mars ist und eigentlich seine Ex-Frau anrufen wollte, verändert dies das Leben aller Beteiligten.

Ein Roman über Freundschaft, Familie und Zusammenhalt, dessen authentisch beschriebene Charaktere zum Lachen bringen und ans Herz rühren.
Mitarbeiter-Foto
Rosi Hackenberg
Buchhändlerin
Sankt Michaelsbund
Miss Gladys staunt nicht schlecht, als sie einen Anruf aus dem All bekommt. Trotz ihrer Altersdemenz erkennt sie den Astronauten Major Tom, der groß in der Presse als der erste Mensch auf dem Weg zum Mars gefeiert wird. Auch wenn sich der griesgrämige Astronaut anfangs nur verwählt hat, entsteht eine großartige Freundschaft. Miss Gladys braucht nämlich dringend Hilfe und ist dankbar für jeden galaktisch guten Tipp…
Ein großartiger, origineller Roman über eine außergewöhnliche Freundschaft . Die beiden Charaktere sind unglaublich witzig dargestellt - ich habe lange nicht mehr so laut beim Lesen gelacht! Absolute Lese-Empfehlung!!!


 

Die Geschichte einer unglaublichen Freundschaft!

Die gute Miss Gladys kann sich nicht mehr alles merken, aber dieser Telefonanruf ist unvergesslich: Der Astronaut Thomas Major ist am Apparat, gerade auf dem Weg zum Mars. Er hat sich natürlich verwählt und will am liebsten gleich wieder auflegen. Aber Miss Gladys und ihre Enkel brauchen seine Hilfe. Zögerlich und leise fluchend wird der Mann im All zum Helfer in der Not. Tausende von Kilometern entfernt, führt er die drei auf seine ganz eigene Art durch schwere Zeiten, denn Familie Ormerod droht ihr Zuhause zu verlieren. Miss Gladys und ihr Astronaut brauchen einen galaktisch guten Plan ...

"Eine lustige, bewegende, lebensbejahende Geschichte" Sunday Express

Barnett, David M.
David Barnett schreibt u.a. für "The Independent", "Daily Mail" und "The Guardian". Nebenbei lehrt er an der Leeds Trinity University. Mit "Miss Gladys und ihr Astronaut" hat er seinen ersten Unterhaltungsroman geschrieben. David Barnett wohnt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in West Yorkshire.

Kuhn, Wibke
Wibke Kuhn (geboren 1972) übersetzt Romane und Sachbücher aus dem Schwedischen und Englischen. Zu ihren Übersetzungen zählen zahlreiche Bestseller, darunter etwa die Romane von Stieg Larsson und Jonas Jonasson.

"Schön! Berührende und humorvolle Hommage an das Leben und die Freundschaft.", Bella, Anke Gappel, 20.06.2018
Mehr von David M. Barnett

2 CDs, Lesung. MP3 Format. Ungekürzte Ausgabe. 780 Min.
HÖRBUCH HAMBURG
CD
  • Sofort lieferbar
15,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren