Lieselotte lauert

Ausgezeichnet mit dem Buxtehuder Kälbchen 2007

  • Sofort lieferbar
14,99 €
inkl. MwSt.
medienprofile-Rezension

Liebenswert skurrile Geschichte von Kuh Lieselotte, die jeden Tag den Postboten erschreckt und vom Hof jagt.
Jeden Tag erschreckt Kuh Lieselotte den Postboten und jagt ihn vom Hof. Bis die Bäuerin ihre jedes Mal auf der Flucht beschädigten Pakete und der Briefträger seine nächtlichen Albträume von wildgewordenen Kuhherden endgültig satt hat. Jeder für sich überlegt eine Taktik, um Lieselotte ihre Flausen ein für alle mal auszutreiben. Dabei geht dann zwar alles schief und das erste und einzige Paket, das Lieselotte jemals erhält, ebenso total kaputt wie das Post-Fahrrad, aber zu guter Letzt kommen alle gemeinsam auf die zündende Idee: Statt Postboten-Jägerin wird Lieselotte Post-Austrägerin und darf jeden Morgen nach dem Melken mit dem Briefträger losziehen. - Herrlich bunte, überwiegend ganzseitige Bilder voller Dynamik veranschaulichen die Geschichte auch ohne Text, wunderbar detailgetreu gemalt mit vielen kleinen witzigen Besonderheiten, die man erst auf den 2., 3., letzten Blick entdeckt. Herrlich!

Lieselotte, die beliebteste Bilderbuchkuh!

Die Kuh Lieselotte ist eigentlich ganz friedlich. Nur auf den Postboten hat sie es irgendwie abgesehen ... Nichts liebt sie mehr, als ihm aufzulauern und ihn zu erschrecken. Der arme Kerl hat schon Albträume. Auch die Bäuerin ist wütend. Denn jedes Paket, das sie bekommt, ist beschädigt, weil der Postbote es vor lauter Schreck immer fallen lässt. So geht das nicht weiter. Da hat der Postbote eine Idee ...

"Lieselotte lauert" ist 2007 zum beliebtesten Bilderbuch der Buxtehuder Rucksackbibliothek gewählt worden und erhält das "Buxtehuder Kälbchen". Drei Rucksackbibliotheken tourten durch 18 Buxtehuder Kindergärten und Kindertagesstätten. Die Kinder beschäftigten sich dort jeweils über mehrere Wochen mit den Titeln, brachten den Rucksack dann zur nächsten Einrichtung und stellten dort ihr Lieblingsbuch vor. Die Buxtehuder Kinder wählten dann ihr liebstes Buch aus: "Lieselotte lauert".
Noch mehr Spaß mit Lieselotte unter: www.kuh-lieselotte
.de

Steffensmeier, Alexander
Alexander Steffensmeier kam 1977 in Ostwestfalen zur Welt. Er studierte am Fachbereich Design der Fachhochschule Münster Illustration. Heute ist er weder Landwirt, noch trägt er Post aus, sondern er lebt und arbeitet als Autor und Illustrator in Münster. Auf seinem Blog www.alexandersteffensmeier.de zeigt er seiner großen Fangemeinde, was es Neues von der Lieblingskuh Lieselotte gibt.Literaturpreise: Lieselotte feiert Geburtstag Lieselottes neue Abenteuer<: Longlist HÖRkulino
Mehr von Alexander Steffensmeier

Vier Hörspiele - Folge 7, Hörspiel. Gekürzte Ausgabe. 60 Min.
ARGON,ARGON SAUERLÄNDER AUDIO , 2020
CD
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 27.05.2020.
7,95 €

Vier Hörspiele - Folge 1, Hörspiel. Gekürzte Ausgabe. 60 Min.
ARGON,ARGON SAUERLÄNDER AUDIO , 2020
CD
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 27.05.2020.
7,95 €

Vier Hörspiele - Folge 2, Hörspiel. Gekürzte Ausgabe. 60 Min.
ARGON,ARGON SAUERLÄNDER AUDIO , 2020
CD
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 27.05.2020.
7,95 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\