Ein Buch wie Feuer!

Die Bibel lesen und leben

  • Sofort lieferbar
19,95 €
inkl. MwSt.
medienprofile-Rezension

Biblische Texte betrachten mit Papst Franziskus.
Stefan von Kempis, Papstbiograf und Redakteur von Radio Vatikan, hat Auszüge aus Enzykliken, Predigten, Ansprachen und Botschaften von Papst Franziskus, aus Frühmessen und Angelusgebeten zusammengetragen. Jeder dieser Betrachtungen liegt eine Bibelstelle aus dem Alten und Neuen Testament zugrunde, über die Papst Franziskus in gewohnt offener Art reflektiert und dabei die bekannten Texte von der Genesis bis zur Offenbarung interpretiert und mit dem Leben in der Gegenwart in Beziehung setzt. Die aufmunternden, oft überraschenden Botschaften, die Franziskus mit diesen Bibelstellen verbindet, eröffnen dem Leser bei dieser Lektüre neue und interessante Sichtweisen und Zugänge zu den biblischen Texten. Breit einsetzbar und sehr empfehlenswert für alle Büchereien.

"Etwas Göttliches" nennt Papst Franziskus die Bibel, "ein Buch wie Feuer! Ein Buch, durch das Gott spricht" (so im Vorwort zur Youcat-Bibel). Dies Buch, in dem uns das Wort Gottes begegnet, ist gefährlich, weil es das ganze Leben durcheinanderbringen kann. Dennoch soll jede(r) häufig darin lesen und es am besten immer in Griffweite haben. Für Franziskus selbst ist sie die Quelle tiefster Inspiration. Seine Texte und Reden sind durch und durch geprägt von biblischen Inhalten. Stefan von Kempis hat die wichtigsten Bezugnahmen des Papstes auf einzelne biblische Stellen oder Bücher zusammengestellt. Die kanonische Abfolge und ein Stichwortverzeichnis macht dieses Buch zu einer Fundgrube für alle, die in der Bibel lesen und/oder über sie zu sprechen haben.

Papst Franziskus,
Autor: Franziskus, geboren in Argentinien 1936 als Jorge Mario Bergoglio, Jesuit, ehemaliger Erzbischof von Buenos Aires, seit dem 13. März 2013 Papst. Weiterer Text: Jorge Mario Bergoglio / Papst Franziskus wurde 1936 in Buenos Aires geboren. 1958 trat er in den Jesuitenorden ein, 1969 wurde er zum Priester und 1992 zum Bischof geweiht. Seit 1998 ist Bergoglio Erzbischof von Buenos Aires. 2001 erfolgte die Ernennung zum Kardinalpriester mit der Titelkirche San Roberto Bellarmino. Seit dem 13. März 2013 ist er Papst Franziskus, der erste Lateinamerikaner in diesem Amt.

von Kempis, Stefan
Herausgeber: Stefan von Kempis studierte Geschichte und Theologie in Deutschland und Frankreich sowie Islamwissenschaften in Italien und Ägypten. Er arbeitet als Redakteur bei Radio Vatikan, hat den Papst auf Reisen begleitet und mehrere Bücher über ihn herausgegeben.
Mehr von Franziskus

Wichtige Lebensfragen neu interpretiert
KÖSEL , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 12.10.2020.
18,00 €

Gemeinsam beten
PATMOS VERLAG , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 24.08.2020.
18,00 €

SÜDWEST , 2020
Kalender
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.06.2020.
14,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\