Als Santa Claus mit dem Schlitten kam. Kamishibai Bildkartenset.

Entdecken - Erzählen - Begreifen: Märchen

  • Sofort lieferbar
16,00 €
inkl. MwSt.
Warnhinweis: ACHTUNG! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.


Es ist die Nacht vor Weihnachten. Alle im Haus scheinen zu schlafen außer Mary, dafür ist sie einfach zu aufgeregt. Plötzlich hört sie aus der Ferne leise Schlittenglöckchen und tatsächlich kommen da die Rentiere, angeführt von Rudolph, dem Rentier mit der roten Nase. Sie ziehen einen großen Schlitten, auf dem Santa Claus sitzt. Und schon im nächsten Augenblick steigt Santa Claus über das Dach und rutscht durch den Kamin in die Stube. Dort hängen die für ihn sorgsam aufgereihten Weihnachtsstrümpfe. In jede Socke steckt er ein Geschenk und ist dann auch schon wieder fort. Als Mary morgens wach wird, reibt sie sich die Augen: Hat sie das alles nur geträumt?

Brandt, Susanne
Susanne Brandt, Kinder- und Praxisbuchautorin. Sie arbeitet als Lektorin bei der Büchereizentrale Schleswig-Holstein in Flensburg und engagiert sich in der Kulturarbeit mit Kindern.

Lefin, Petra
Petra Lefin, Grafikerin, hat mit ihrem unverwechselbaren Stil bei Don Bosco bereits zahlreiche pädagogische Fachbücher, Kamishibai-Bildfolgen und die beliebte Mini-Bilderbuch-Serie illustriert. Sie lebt in Saulgrub in Oberbayern.
Mehr von Susanne Brandt

Das Praxis-Set mit Mutmachgeschichten und 32 Bildkarten für die faire Kita. Bildung für nachhaltige Entwicklung
DON BOSCO MEDIEN , 2020
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 23.09.2020.
25,00 €

Nachhaltigkeit begreifen und gestalten. DIN A1 Plakat für Kita, Grundschule und Gemeinde. DIN A1, gerollt, in eckigem, versandfertigem Karton mit aufgedrucktem Postermotiv
DON BOSCO MEDIEN , 2020
Poster
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 23.09.2020.
10,00 €

Gott schenkt seinen Geist. Mini-Bilderbuch
DON BOSCO MEDIEN
Geheftet
  • Sofort lieferbar
1,80 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\