Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika, 1 Audio-CD

Gekürzte Lesung. 74 Min.

  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im Februar 2020.
10,00 €
medienprofile-Rezension

Joscha und Marie sind sehr erstaunt, als abends ein Elefant an ihr Schlafzimmerfenster klopft und um Hilfe bittet.
Joscha und Marie können nicht einschlafen, denn am Fenster steht ein Elefant und bittet um Unterstützung bei seiner Reise nach Afrika. Weder er noch die Kinder wissen, wie man dort am Besten hinkommt, aber das stört nicht wirklich. Schnell sind Äpfel, Kekse und ein Globus eingepackt und los geht es. Über Gebirge, Meere und Wüsten reisen die drei und landen schließlich in Afrika, wo ihr Elefantenfreund tatsächlich seine Familie findet. Jetzt müssen sie sich voneinander verabschieden - und der Zuhörer fragt sich am Ende der amüsanten Geschichte, was Wirklichkeit und was Traum war. Martin Baltscheit verleiht dem Stück eine sehr ausdrucksvolle und überzeugende Stimme. Die CD kann auch schon in kleineren Büchereien eingestellt werden.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
 der Jury "Hörbuch des Monats junior"

In einer besonders stürmischen Nacht liegen die Geschwister Joscha und Marie hellwach in ihren Betten und können nicht einschlafen. Als dann aber der ausgerissene Zoo-Elefant Abuu an ihr Kinderzimmerfenster klopft und die beiden darum bittet, ihn nach Afrika zu begleiten, um seine Großfamilie zu besuchen, packen sie rasch Äpfel, Kekse und einen Globus in den Rucksack und begleiten ihn. Es beginnt eine aufregende Reise für die Kinder, die bei weitem alles übertrifft, was sie sich je erträumt haben…

Eine neue, hinreißende Geschichte von Oliver Scherz, mit großartigen Abenteuern und fantasievollen Erlebnissen. Martin Baltscheit, der bereits mit dem deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet wurde, liest dieses liebenswerte Elefanten-Abenteuer besonders charmant und warmherzig.


Was tut man, wenn spätabends ein Elefant ans Fenster klopft? Wenn dieser Elefant aus dem Zoo ausgebrochen ist, um seine Großfamilie in Afrika zu besuchen? Und wenn er gar nicht weiß, wo Afrika überhaupt liegt? Man packt Äpfel, Kekse und einen Globus in den Rucksack und begleitet ihn. Genau das tun Joscha und Marie. So weit wird Afrika nicht sein, denken sie und erleben eine Reise, die alles übertrifft, was sie sich vorgestellt haben.

Scherz, Oliver
Oliver Scherz, geboren 1974 in Essen, ist Kinderbuchautor und Schauspieler. Er hat das Schreiben für Kinder mit der Geburt seiner Tochter für sich entdeckt und lässt sich seitdem immer wieder aufs Neue vom eigenwilligen, fantasievollen Blick von Kindern auf die Welt überraschen und beflügeln. Wenn er etwas von ihrer Lebensfreude und Unverstelltheit in seinen Büchern wiederfindet, hat er das Gefühl, dem Wesentlichen ein Stück näher gekommen zu sein. Oliver Scherz lebt mit seiner Familie in Freiburg.

Baltscheit, Martin
Martin Baltscheit, geboren 1965 in Düsseldorf, studierte Kommunikationsdesign an der Folkwangschule Essen. Danach arbeitete er als Comic-Zeichner, Illustrator, Schauspieler, Kinderbuch-, Hörspiel- und Theaterautor. Für seine Arbeiten erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, z.B. den Deutschen Hörbuchpreis für seine Lesung von Zorgamazoo.
Mehr von Oliver Scherz

Schulgeschichten zum Vor-und Selberlesen
CARLSEN , 2020
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 30.04.2020.
5,99 €

Im Tal der Wölfe: 2 CDs, Lesung. CD Standard Audio Format. Ungekürzte Ausgabe. 150 Min.
SILBERFISCH , 2020
CD
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 05.03.2020.
13,00 €

THIENEMANN IN DER THIENEMANN-ESSLINGER VERLAG GMBH
Gebunden
  • Sofort lieferbar
14,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\