Gehalten in Zeiten der Trauer

  • Fehlt kurzfristig am Lager.
12,00 €
inkl. MwSt.

"Die neue Beziehung zwischen Lebenden und Toten vollendet sich im Wiedersehen. Wenn Sie sterben, werden Sie eins mit all den Toten, die Sie geliebt haben. Sie werden sie wiedersehen. Das ist die tiefsten Überzeugung aller Religionen, aller Weisen, aller Suchenden und Zweifelnden." (Anselm Grün)Mit einfühlsamen Worten und stillen Bildern begleitet dieses Buch durch die Trauer nach dem Tod eines geliebten Menschen. Es ermutigt, den eigenen Trauerweg zu gehen, und schenkt Hoffnung auf eine lebenswerte Zukunft, an der auch der Verstorbene teilhat. »Die neue Beziehung zwischen Lebenden und Toten vollendet sich im Wiedersehen. Wenn Sie sterben, werden Sie eins mit all den Toten, die Sie geliebt haben. Sie werden sie wiedersehen. Das ist die tiefsten Überzeugung aller Religionen, aller Weisen, aller Suchenden und Zweifelnden.« Anselm GrünMit einfühlsamen Worten und stillen Bildern begleitet dieses Buch durch die Trauer nach dem Tod eines geliebten Menschen. Es ermutigt, den eigenen Trau
erweg zu gehen, und schenkt Hoffnung auf eine lebenswerte Zukunft, an der auch der Verstorbene teilhat.

Grün, AnselmAnselm Grün OSB, Dr. theol., geboren 1945, trat 1964 in den Benediktinerorden ein. Er wirkt als geistlicher Begleiter und erteilt Kurse in Meditation, Fasten, Kontemplation und tiefenpsychologischer Auslegung von Träumen. Er ist der weltweit populärste christliche Autor unserer Tage. Seine Bücher zur Spiritualität und Lebenskunst haben Millionenauflagen erreicht.
Mehr von Anselm Grün

Haltungen, die die Welt verwandeln
HERDER, FREIBURG , 2023
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 30.01.2023.
10,00 €

Der Fastenkalende aus dem Kloster
VIER TÜRME , 2023
Geheftet
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 23.01.2023.
15,00 €

VIER TÜRME
Kartoniert/Broschiert
  • Nachdruck.
9,95 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\