Dhammapada - Die Weisheitslehren des Buddha

Mit einem Vorwort von Thich Nhat Hanh

  • Sofort lieferbar
12,00 €
inkl. MwSt.

Ein Grundlagentext der religiösen Weltliteratur aus dem Urtext neu übertragen. Diese authentische und originalgetreu übersetzte Sammlung von Worten des Gautama Buddha (563-483 v. Chr.) ist wohl die meistgelesene Schrift des Buddhismus - nicht zuletzt dank der aufschlussreichen Sinnbilder und der kristallklaren Sprache. Die vorliegende Neuübersetzung erläutert die Grundbegriffe des Buddhismus und stellt die Weisheit und die Lebenseinsichten des
Buddha vor.

"Mögen wir alle unser tägliches Leben in Einklang mit der Weisheit leben, wie sie uns in den wunderschönen Versen des Dhammapada übermittel wird."
(Thich Nhat Hanh)

Thich Nhat Hanh
Thich Nhat Hanh ist neben dem Dalai Lama der bedeutenste und im Westen bekannteste spirituelle Weisheitslehrer des Buddismus. Er ist ein bekannter und einflussreicher Zen-Meister, Dichter und international engagierter Friedensaktivist aus Vietnam. Gründer der buddhistischen Van-Hanh-Universität in Saigon und Autor zahlreicher Bücher. Heute lebt Thich Nhat Hanh in der Gemeinschaft "Plum Village" in Frankreich.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\