Kleine Feuer überall, 2 MP3-CDs

Ungekürzte Lesung (2 mp3-CDs), Lesung. MP3 Format. 697 Min.

  • Sofort lieferbar
22,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
 der Jury "Hörbuch des Monats"
Es beginnt mit einer Katastrophe: Tatenlos muss Elena Richardson mitansehen, wie ihr prächtiges Haus von lodernden Flammen vernichtet wird.  Ihre jüngste Tochter Izzy hat diesen Brand verursacht, was Elena nicht völlig überrascht, denn die aufmüpfige 15jährige war schon immer der einzige Mensch, der einen Schatten auf ihr perfekt durchgeplantes Vorstadtleben im wunderschön-ordentlichen Shaker Heights (Ohio) werfen konnte. Während das Feuer sein zerstörerisches Werk fortsetzt, wird den HörerInnen ein Blick hinter die Fassade des Familienlebens der sechsköpfigen Vorzeigefamilie - Vater, Mutter, vier Kinder im Teenageralter – gewährt.
Mit dem Auftauchen der Fotokünstlerin Mia und ihrer Tochter Pearl vor einigen Monaten wurden erste Schwachstellen in Elenas Lebensentwurf sichtbar. Sie vermietet ihnen nicht nur eine Wohnung, sondern stellt Mia auch als Haushaltshilfe ein, während sich die Kinder sehr schnell und sehr eng anfreunden. Der Kontrast zwischen der unkonventionellen und liberal denkenden Mia, die bisher ein unstetes Nomadenleben führte, und der organisierten Elena, die einen andauernden Balanceakt als Ehefrau, Mutter und Journalistin bewerkstelligt, könnte nicht größer sein. Als Mia sich für Elenas Geschmack viel zu intensiv in ihre Angelegenheiten einmischt und Einfluss auf ihre Kinder nimmt, beginnt sie, in der Vergangenheit der Künstlerin zu recherchieren und tritt damit Ereignisse los, die sie bald nicht mehr steuern kann und die unweigerlich zur Katastrophe führen.
Der klug komponierte und behutsam entwickelte Familienroman wird von Britta Steffenhagen mit sanfter Stimme, aber doch sehr prägnant der atemberaubend wachsenden Spannung folgend, gelesen. Ein intensiver Hörgenuss!
(Susanne Steufmehl)

Es brennt! In jedem der Schlafzimmer hat jemand Feuer gelegt. Fassungslos steht Elena Richardson im Bademantel draußen auf dem Rasen und starrt in die Flammen. Bis zu diesem Tag hat sie ein Vorzeigeleben geführt in Shaker Heights, einem wohlhabenden Vorort von Cleveland, Ohio, in dem der Außenanstrich der Häuser ebenso geregelt ist wie der Alltag seiner Bewohner. Ihr Mann ist Partner einer Anwaltskanzlei, sie selbst schreibt Kolumnen für die Lokalzeitung, die vier halbwüchsigen Kinder sind bis auf das jüngste, Isabel, wohlgeraten. Doch jetzt brennt ihr Haus. Elenas scheinbar unanfechtbares Idyll - alles Asche und Rauch?

Ungekürzte Lesung mit Britta Steffenhagen
2 mp3-CDs ca. 11 h 37 min

Britta Steffenhagen, geboren 1976 in Berlin, arbeitet als Moderatorin und Redakteurin in Rundfunk und Fernsehen (u.a. für den rbb und radioeins). Sie ist als Schauspielerin, Synchron- und Hörbuchsprecherin tätig. Für DAV hat sie zuletzt »Was ich euch nicht erzählte« von Celeste Ng und »Blutroter Tod« von Tetsuya Honda eingelesen. Celeste Ng (sprich: Ing), geboren Anfang der 80er-Jahre in Pittsburgh, Pennsylvania, wuchs als Kind chinesischer Einwanderer in Pennsylvania und Ohio auf. Beide Eltern waren Wissenschaftler. Nach ihrem Studium in Harvard und an der University of Michigan veröffentlichte sie zahlreiche Kurzgeschichten. »Kleine Feuer überall« ist ihr zweiter Roman.
Mehr von Celeste Ng

Roman
DTV
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
11,90 €

Roman
DTV
Gebunden
  • Sofort lieferbar
22,00 €

Roman
DTV
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
10,90 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\