Das Mädchen im blauen Mantel

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2019

  • Sofort lieferbar
10,00 €
inkl. MwSt.

Schuld und Verrat, Mut und Widerstand

Amsterdam ist von den Nazis besetzt. Hanneke trauert dort um ihren Freund, der an der Front gefallen ist. Als kleinen Akt der Rebellion gegen die Deutschen beschafft sie Schwarzmarktgüter. So hält sie sich und ihre Eltern über Wasser. Doch eines Tages erhält sie einen sehr ungewöhnlichen Auftrag: Sie soll ein jüdisches Mädchen finden, das aus einem Geheimversteck verschwunden ist. Auf der Suche nach diesem Mädchen gerät Hanneke in ein Netz aus Lügen, Rätseln und Geheimnissen.

Hesse, Monica
Monica Hesse stammt aus Illinois und ist Journalistin bei der Washington Post. Sie lebt mit ihrem Mann und einem verrückten Hund in Washington. »Das Mädchen im blauen Mantel«, ihr erster Roman, der auf Deutsch erschien, erhielt zahlreiche Preise, darunter den renommierten Edgar Award in der Kategorie »Junge Erwachsene«. Es wurde von der Jugendjury für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2019 nominiert.

Stoll, Cornelia
Cornelia Stoll, geboren 1953, hat eine Ausbildung zur Übersetzerin, zur Englischlehrerin und zur Buchhändlerin. Sie war in allen drei Berufen tätig und übersetzt seit 1988 hauptsächlich englische Kinder- und Jugendliteratur, darunter Bücher von Zizou Corder, Monica Hesse, Erin Hunter, Beth Kephart, Gary Paulsen und Philip Pullman. Sie lebt in Tübingen.

"Wegen seiner literarischen Qualität kann Hesses Roman auch Jugendlichen empfohlen werden, die sich für historische Themen zunächst einmal nicht interessieren." Eselsohr
Mehr von Monica Hesse

CBJ , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 12.10.2020.
18,00 €

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2019
CBJ
Gebunden
  • Sofort lieferbar
16,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\