Autismus

Das Selbsthilfebuch. Inklusive Download-Material

  • Sofort lieferbar
17,00 €

Fast alle Autisten vereint das Gefühl, nicht dieselbe Sprache wie ihre Mitmenschen zu sprechen. Wenn eine Diagnose gestellt wird, ist deshalb zunächst die Erleichterung oft groß. Was bleibt, sind vielfältige Überlastungssituationen und der Druck, in der Welt der Nicht-Autisten zu funktionieren.
Dieses Buch gibt Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen einen kleinen Werkzeugkoffer an die Hand: Es regt zu einem bewussteren Umgang mit den eigenen Besonderheiten an, befördert Akzeptanz der eigenen Schwächen und Stärken und vermittelt neues Selbstvertrauen.

Lipinski, Silke
Silke Lipinski ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin in der Arbeitsgruppe Klinische Psychologie sozialer Interaktion am Institut für Psychologie der Humboldt-Universität zu Berlin, mit Arbeitsschwerpunkt ambulante Psychotherapie für Erwachsene im Autismus-Spektrum. Sie ist selbst Asperger-Autistin, Mitglied der Wissenschaftlichen Gesellschaft Autismus Spektrum (WGAS) und der Berliner Autismus-Forschungs-Kooperation (AFK) und aktiv bei Aspies e.V., eine Selbsthilfeorganisation von und für Menschen im Autismus-Spektrum. Silke Lipinski hält Referate, Workshops und Fortbildungen zu diversen Themen im Bereich Autismus für Fachkräfte in ganz Deutschland, um zu einem besseren Verständnis für autistische Menschen beizutragen.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\