Technologien der Seele

Vom Verfertigen der Wahrheit in der russischen Gegenwartskultur. Ausgezeichnet mit dem ITB BuchAward; WM-Land 2018: Russland - Länderwissen - aktuell 2018

  • Sofort lieferbar
18,00 €
inkl. MwSt.

Russlands Politik gegen innere und äußere "Feinde" hält die Welt in Atem. "Wir brauchen Filme, Bücher, Ausstellungen, Videospiele, patriotisches Internet, Radio, Fernsehen. Wir müssen einen Gegenangriff starten in diesem Krieg um die Seelen", hieß es im Januar 2015 auf einer kremlnahen Website. Polittechnologen und Medienschaffende, Künstler und Schriftsteller arbeiten daran, Russland seine Größe, den Bürgern ihren Nationalstolz zurückzugeben. Welcher Mechanismen bedienen sie sich? Wo wächst Widerstand gegen ihre Manipulationen? Innenansichten einer Gesellschaft, die ihren Nachbarn immer rätselhafter wird.

Schmid, Ulrich
Ulrich Schmid, geboren 1965, lehrt Kultur und Geschichte Russlands in St. Gallen und ist Mitarbeiter der Neuen Zürcher Zeitung. 2010 erschien seine Kurzbiographie Lew Tolstoi.

"Das Buch setzt all jenen ein Licht auf, die nicht viel von Russland wissen, aber gern mehr verstünden."
Franziska Augstein, Süddeutsche Zeitung 09.02.2016
Mehr von Ulrich Schmid

Filmische Modellierung von Historizität in Russland, der Ukraine und Polen
BÖHLAU
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
15,00 €

Gestalten - Pflanzen - Beobachten. Mit KOSMOS-PLUS-App
KOSMOS (FRANCKH-KOSMOS)
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
8,99 €

Zwischen Himmel und Erde
KOSMOS (FRANCKH-KOSMOS)
Gebunden
  • Sofort lieferbar
20,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\