Was ich liebe

Souvenirs vom Leben

  • Sofort lieferbar
14,90 €
inkl. MwSt.

Groß sind die Ansprüche des heutigen Menschen, das glückverheißende Konsumieren entscheidet über die Akzeptanz in einer bestimmten sozialen Gruppe. Doch es sind die kleinen, scheinbar unbedeutenden Dinge und Erfahrungen, die den Wert des Lebens ausmachen. Die Liebe zu den Menschen und den Dingen gibt dem Dasein erst Sinn, lässt den Liebenden aufgehoben sein im großen Ganzen. Seit acht Jahren beschreibt Stephanie Härtel im katholischen Magazin "theo" verständlich und einfühlsam all jenes, worüber wir im täglichen Lebensmarathon gern mal hinweghasten oder es als nicht erwähnenswert übersehen. "Was ich liebe" heißt auch ihre Rubrik, und es sind Erinnerungen einer andauernden Lebensreise. Der stille, zurückgenommene Erzählfluss offenbart Gedanken, Erfahrungen und Erlebnisse spiritueller, aber auch ganz erdnaher Art. Das vorliegende Buch versammelt die schönsten "Souvenirs vom Leben". Aus ihren alltäglichen Erfahrungen und Erlebnissen schöpft die Autorin die Erkenntnisse, die das Leben
lebenswert machen, ihm einen wirklichen Sinn geben. Inspirierende Gedanken für alle, die in ihrem Leben das entdecken möchten, "was sie wirklich lieben" - und so zu einem erfüllten Leben gelangen. Stephanie Härtels Rubrik "Was ich liebe" erscheint regelmäßig im katholischen Magazin "theo". Mehr dazu unter: www.theo-magazin.de

Stephanie Härtel, geb. 1974 in Düsseldorf, hat Germanistik und Geografie studiert und lebt als freie Autorin und Fotografin in Köln.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\