John F. Kennedy - Ein Mann verändert Amerika, 2 Audio-CDs

Spannende Hörbuch-Dokumentation mit Originaltönen, Geräuschen und Musik. 130 Min.

  • Sofort lieferbar
14,95 €

Am 23. November 1963 wurde John F. Kennedy, der 35. Präsident der USA, erschossen. In seinen nur knapp 1.000 Tagen im Amt bewahrte er die Welt vor einem Atomkrieg, inspirierte zahllose Menschen - und hatte zahlreiche Affären. Dieses aufwändig produzierte Hörbuch präsentiert Licht und Schatten seines kurzen, ereignisreichen Lebens. Haupterzähler Michael Mendl ist einer der gefragtesten Charakterdarsteller Deutschlands (u. a. "Der Untergang", "Schlafes Bruder" und als Willy Brandt in "Im Schatten der Macht"). Frank Röth leiht John F. Kennedy seine Stimme. Er hatte in Spielbergs Kinofilm "Lincoln" Hauptdarsteller Daniel Day Lewis synchronisiert. Experten-Interviews, Geräuschkulissen und Musik u. a. von Wiltrud Weber sorgen beim Hörer für "Kino im Kopf".

Frank Röth, geboren 1959 in Weinheim, ist Schauspieler, Synchronsprecher und Drehbuchautor. Er war in mehr als 100 Fernseh- und Kinoproduktionen zu sehen. Als Synchronsprecher lieh er unter anderem David Arquette und Colin Firth seine Stimme. In dem Film "Ziemlich beste Freunde" ist Frank Röth die Synchronstimme von François Cluzet, der Philippe Pozzo di Borgo spielt.
Christian Bärmann, ist freier Journalist, Chefredakteur des Magazins hörBücher, Altherrenkicker und seit 1978 leidgeprüfter Fan des 1. FC Köln.
Der Charakterdarsteller Michael Mendl gehört zu den beliebtesten und vielseitigsten Schauspielern in Deutschland. Eine seiner besten Rollen spielte er in "14 Tage lebenslänglich". Für seine Darstellung wurde ihm 1997 der Deutsche Filmpreis und 1998 der Bayerische Filmpreis verliehen. 2004 erhielt Mendl die Goldene Kamera in der Kategorie "Bester Deutscher Schauspieler".
Mehr von Christian Bärmann

40 Min.
BASTEI LÜBBE
CD
  • Sofort lieferbar
7,90 €

Feature-Hörspiel mit Originaltönen und Musik. 70 Min.
HEADROOM SOUND PRODUCTION , 2015
CD
  • Sofort lieferbar
14,90 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\