Die Baustelle, 1 Audio-CD

33 Min.

  • Sofort lieferbar
9,99 €
medienprofile-Rezension

Hausbau, Baumaschinen, Haus- und Straßenbau einfach erklärt für Kinder ab 2 Jahren.
"Stein auf Stein", so baut man ein Haus. Wer macht das Dach, wer arbeitet auf der Baustelle? Welche Helfer hat der Bauarbeiter? Baumaschinen und Handwerkszeug wie Kran, Bagger, Betonmischer, Kelle oder Hammer, auch der Helm sind wichtig. Mauern müssen natürlich gerade sein, Häuser sollen ja lange halten. Weitere Handwerksberufe wie Zimmermann, Fensterfachmann, Elektriker, Installateure und Maler werden erklärt. Auch eine Straße muss sicher sein. Wie sie gebaut wird, erfahren kleine Hörer von 2 Jahren an. - Unterbrochen von kleinen Liedern, erklärt ein Sprecher im Gespräch mit einem Kind den Hausbau. Er regt an, die Bewegungen und Geräusche, die z.B. ein Hammer macht, nachzuahmen. Die Antworten des Kindes auf der CD können vom Zuhörer übernommen werden. Die CD gibt einfache, sinnvolle Erklärungen für schwierige Vorgänge. Die männliche Stimme klingt kompetent und überzeugend. Für wissbegierige Kinder von 2-3 Jahren an und für alle Büchereien sehr gut geeignet. (Auch als MC erhältlich - 0562685)

Auf einer Baustelle gibt es viel zu entdecken. Schritt für Schritt können die Kleinen mitverfolgen, wie ein Haus und eine Straße gebaut werden. Welche Baumaschinen helfen dabei mit? Welcher Bauarbeiter braucht welches Werkzeug? Und wann kann die Familie endlich in ihr neues Haus einziehen? Altersgerechte Fragen und Antworten, authentische Geräusche, viele Mitmach-Aktionen und Musik machen die Reihe "Wieso? Weshalb? Warum? junior" zu einem Hörerlebnis für die Kleinsten. Das gleichnamige Buch von Kerstin M. Schuld ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.

Kerstin M. Schuld, geb. 1964, teilt mit ihrer Figur Michel aus 'Michel und die kleine Leni' die Liebe zur Natur und zum Zeichnen. Während der Schulzeit und ihres Jurastudiums hat sie sich ihre zeichnerischen Fähigkeiten selbst angeeignet. Ein Zweitstudium zur Werbe- und Gebrauchsgrafikerin sowie ein Lehrgang in Karikatur- und Comiczeichnen ergänzen ihre Fertigkeiten.
"In der Folge "Die Baustelle" unterhält sich ein Erwachsener mit einem Kind über alles, was sich auf einer solchen tut. Unterbrochen werden diese Dialoge mit Musik in Form von Mitsing- und Mitmachliedern, Gedichten und Merkversen. Nur zuhören reicht hier nicht, es darf und muss fleißig mitgemacht werden. Vieles sollte - gerade für die angesprochene Zielgruppe - visualisiert werden. Das Booklet gibt da wertvolle Tipps zur Umsetzung. Die Kinder hatten Spaß und konnten hier sehr viel mitmachen. Insofern funktioniert die CD wie gewünscht." (hoerspieltipps.net)
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\