Unverfrorene Freunde

Mein Leben unter Pinguinen

  • Sofort lieferbar
20,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Elisabeth Burgis
Buchberatung
Sankt Michaelsbund
Gemeint sind die Pinguine, faszinierende Vögel, die allein durch ihren stilvollen, aufrechten Gang auf zwei Beinen, ihr Erscheinungsbild und die scheinbare Tolpatschigkeit an Land, bei Alt und Jung schon Freude auslösen. Von seinem abwechslungsreichen und zuweilen brüllend komischen Alltag, seinen Erlebnissen und Beobachtungen als Pinguinforscher berichtet hier der Meereszoologe Klemens Pütz informativ und vergnüglich zugleich. "Popular Science“, populär vermittelte Verhaltensforschung dieser lustigen Frackträger.

Seit fast dreißig Jahren erforscht Klemens Pütz das Leben von Pinguinen. Dafür reist er jedes Jahr für mehrere Monate in die Antarktis und in andere Regionen, in denen die Tiere leben. Nun gewährt er erstmals umfassend Einblick in den Alltag dieser faszinierenden Vögel und erklärt, was wir tun müssen, um sie zu schützen.

Pütz, Klemens
Klemens Pütz, geboren 1960, ist promovierter Meeresbiologe und erforscht seit rund dreißig Jahren das Leben der Pinguine. Seit 2004 erwarb der von ihm mitgegründete Antarctic Research Trust auf den Falklands mehrere kleine, unberührte Inseln, um dort den Lebensraum für die tierischen Bewohner der Antarktis und der Subantariktis zu erhalten.

Batarilo, Dunja
Dunja Batarilo ist freie Journalistin und Autorin. Sie schreibt Reportagen und Portraits u.a. für DIE ZEIT, brandeins, taz und DER SPIEGEL. Ihr Buch »Die Brückenbauerin« erschien 2014.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\