Sapiens - Die Falle, Graphic Novel

Die Falle

  • Sofort lieferbar
25,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Andreas Schwarz
Auftragserfassung
borro medien GmbH, Bonn
Nach dem 1.Teil von "Eine kurze Geschichte der Menschheit" nun der 2.Teil "Die Falle". Dieses Mal geht es um die landwirtschaftliche Revolution und seine Folgen und eine Umkehrung von Ursache und Wirkung. Der frühe Homo Sapiens experimentiert mit dem Weizen und wird letztlich von diesem domestiziert, er wird sesshaft und muss hieraus bedingt eine gesellschaftliche Ordnung entwickeln, Arbeitsteilung, Besitzverteilung und Geschlechterrollen entstehen. Aber dies ist nicht einfach eine Erfolgsgeschichte, es entstehen soziale Ungleichheiten, die Sklaverei entwickelt sich, Königreiche und Imperien, die Kriege miteinander führen. Für die meisten Menschen wird das Leben schwerer und neben den sozialen Verwerfungen dürften auch so manche Krankheiten entstanden sein. Probleme die vor 10000 Jahren entstanden, aber bis heute nicht überwunden sind, die im Umgang mit der Natur und den Ressourcen sogar noch problematischer geworden sind. Dies alles sowohl unterhaltsam und humorvoll dargeboten, als auch nachdenklich und teils auch provokant präsentiert. Auch dieser Band ist wieder gezeichnet von den mehrfach mit Preisen ausgezeichneten Zeichnern David Vandermeulen und Daniel Casanave.
 

SAPIENS - DIE GESCHICHTE GEHT WEITER

"Sapiens" kehrt zurück: Die Graphic Novel zu Yuval Noah Hararis Weltbestseller "Eine kurze Geschichte der Menschheit" geht nach dem großen Erfolg des Pilots in die zweite Staffel. Im ersten Band schwangen sich die frühen Sapiens zu Herren der Welt auf. Im zweiten Band werden sie von einem völlig unscheinbaren Lebewesen aufs Kreuz gelegt. Wer das war? Das erfahren Sie in "Sapiens: Die Falle".

Vor etwas mehr als 10.000 Jahren trafen einige Sapiens eine Entscheidung, die den Gang der Geschichte dramatisch verändern sollte: Sie fingen an, mit Weizen zu experimentieren. Bald war die Welt nicht mehr von einer relativ kleinen Zahl gesunder, gleicher und freier Jäger und Sammler bevölkert, sondern von einer sehr viel größeren Zahl hart arbeitender, schlecht ernährter und kranker Bauern. Die landwirtschaftliche Revolution legte die Grundlage für komplexere soziale und politische Gebilde. Königreiche und Imperien entstanden. Doch für
die meisten Menschen wurde das Leben schlechter. Sie waren jetzt Sklaven des Weizens und mussten auf den Feldern Arbeiten verrichten, für die ihr Körper nicht gemacht war. Gleichzeitig kam die Ungleichheit in die Welt. Ohne die landwirtschaftliche Revolution gäbe es unseren heutigen Wohlstand nicht, aber er wurde möglich auf dem Rücken von Generationen unglücklicher Bauern.

Die Sapiens sind zurück!
Teil 2: Wie die Ungleichheit in die Welt kam
Die landwirtschaftliche Revolution und ihre Folgen

Yuval Noah Harari wurde 1976 in Haifa, Israel, geboren. Er promovierte 2002 an der Oxford University. Aktuell lehrt er Geschichte an der Hebrew University in Jerusalem mit einem Schwerpunkt auf Weltgeschichte. Sein Buch "Eine kurze Geschichte der Menschheit" wurde zu einem globalen Erfolg.

David Vandermeulen ist ein belgischer Comicautor. Er hat zahlreiche humoristische und historische Comics veröffentlicht und ist Co-Autor von Yuval Noah Harari bei "Sapiens". Sein mehrbändiges biographisches Comic über den deutschen Chemiker Fritz Haber wurde mit dem Historical Comic Prize, Château de Cheverny, ausgezeichnet.

Daniel Casanave ist ein französischer Comicautor, dessen breites uvre von Kinderbüchern bis zu Zeitungscartoons reicht. Er ist der Zeichner von "Sapiens". Mit dem Astrophysiker Hubert Reeves verwirklicht er die Sachbuch-Comic-Reihe "Hubert Reeves erklärt ...". Mit David Vandermeulen teilt er ein Interesse für die Literatur der Romantik und des 19. Jahrh
underts. Zusammen veröffentlichten die beiden Comic-Biographien über Mary Shelley und Adelbert von Chamisso.

"Comic-Szenarist Daniel Casanave und Comiczeichner David Vandermeulen vermitteln Hararis Thesen mit einem sicheren Gespür für die Sprache der Comics - in lebendigen Dialogen und detailreichen, humorvollen Zeichnungen, die nicht weniger schwungvoll sind als Hararis Argumentationsweise."
NZZ Online, Christian Gasser

"Packend wie eine gelungene Streaming-Staffel."
SPIEGEL Plus

"Ein Comic der anspruchsvollen Art - unterhaltsam kurzweilig durch seine Zeichnungen - inhaltsvoll durch das Harari-Original"
Der Sonntag

"Wie schon in 'Sapiens - Der Aufstieg', 2020 der meistverkaufte Comic im deutschen Buchhandel, macht sich Harari gemeinsam mit seiner Nichte Zoe auf, die Schlüsselereignisse der menschlichen Entwicklung zu ergründen."
Der Standard, Karin Krichmayr

"Ein Historiker mit Fantasie ... famos gezeichnete[] Comics"
Handelsblatt, H.-J. Jackobs

"Mut zur Komplexität, ohne sich im Ungefähren zu
verlieren, zugleich mit jener nicht zuletzt zeichnerischen Verve ausgestattet, die lustvoll vertraute Comic-Klischees nützt, um durchaus unvertraute Inhalte zu transportieren. Edutainment im besten Wortsinn."
Die Presse am Sonntag, Wolfgang Freitag

"Sapiens vermittelt die Geschichte in Form einer rasanten Story, und die Bilder erweitern die Theorie um eine zusätzliche, anschauliche Ebene."
SRF2, Christian Gasser

"Ein popkulturelles Feuerwerk"
Aargauer Zeitung, Hansruedi Kugler
Mehr von Yuval Noah Harari

Unstoppable Us | Der erfolgreichste Sachbuchautor der Welt erzählt die Geschichte der Menschheit für alle ab 10
DTV
Gebunden
  • Sofort lieferbar
20,00 €

Unstoppable Us. 228 Min.. Lesung.Ungekürzte Ausgabe
DHV DER HÖRVERLAG
CD
  • Sofort lieferbar
18,00 €

Der Weltbestseller aktualisiert und farbig illustriert
DVA
Gebunden
  • Sofort lieferbar
28,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\