Die Glücksbäckerei, Das magische Fest, 3 Audio-CDs

3 CDs, Lesung. CD Standard Audio Format. Gekürzte Ausgabe. 245 Min.

  • Sofort lieferbar
15,00 €
inkl. MwSt.

Familie Glyck steckt mitten in der Weihnachtsbäckerei, als es anfängt zu schneien - und nicht wieder aufhört. Die Zauberbäcker werden zur Hilfe gerufen, um ein schon fast ganz eingeschneites Städtchen in der Nähe mit magischen Törtchen zu retten. Doch als sie ankommen, hat ein anderes Mädchen das schon getan! Die junge Meisterbäckerin Rose, sonst immer die alleinige strahlende Heldin, hat plötzlich eine Rivalin und muss lernen, dass Meisterbäckertum ganz schön viel mit Zusammenarbeit zu tun hat. Denn am Ende können die beiden nur gemeinsam gegen diverse frostige Feinde anbacken - und Weihnachten retten! Sascha Icks liest auch das 7. Abenteuer der Glücksbäckerin mit viel Einfühlungsvermögen - ein magisches Hörerlebnis!

Littlewood, Kathryn
Kathryn Littlewood ist Schriftstellerin, Schauspielerin und Comedian. Sie lebt in New York, arbeitet oft in Los Angeles - und hat eine ebenso große Schwäche für pain au chocolat wie für Kinderbücher. Sie ist eine leidenschaftliche Köchin, aber eine fürchterliche Bäckerin und gibt zu, dass ihr noch nie ein Kuchen geglückt ist. Essen tut sie ihn dennoch für ihr Leben gern.

Icks, Sascha
Sascha Icks, geboren 1967 in Düsseldorf, erhielt ihre Ausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München und wurde 2000 von der Zeitschrift »Theater heute« als Beste Nachwuchsschauspielerin nominiert. Neben diversen Engagements in München, Wiesbaden, Mainz, Frankfurt und Bremerhaven ist sie auch als Hörbuchsprecherin sehr erfolgreich und stand mit vielen Titeln auf der hr2-Hörbuchbestenliste.
Mehr von Kathryn Littlewood

3 CDs, Lesung. CD Standard Audio Format. Gekürzte Ausgabe. 314 Min.
SILBERFISCH
CD
  • Sofort lieferbar
15,00 €

FISCHER KJB
Gebunden
  • Sofort lieferbar
15,00 €

FISCHER KINDER- UND JUGENDTASCHENBUCH
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
9,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\