Der kleine Biber und sein großer Nagezahn

Eine Geschichte

  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im 1. Quartal 2023.
16,00 €
inkl. MwSt.

Kleiner Biber hat Angst. Einer seiner großenNagezähne wackelt. Ein Biber ohne Nagezahnwäre aber doch kein Biber mehr. Ist er also vielleichtgar keiner, sondern ein Murmeltier, eineBisamratte oder ein Stachelschwein?Kleiner Biber macht sich auf den Weg, um die anderenTiere zu fragen. Zum Glück trifft er schließlichden Weisen Alten Biber. Eine humorvolle undeinfühlsame Geschichte über Zähne, Zweifel undSelbstvertrauen für Kinder ab vier Jahren.

Amy MacDonald erwarb 1973 an der University ofPennsylvania ihren Bachelor of Arts und war zunächstJournalistin. Ihr erstes Buch über den kleinen BiberLittle Beaver and The Echo (Der kleine Biber und dasEcho) wurde als eines der zehn besten Kinderbücherdes Jahres gelobt und für die 'Kate Greenaway Medal'gelistet, es wurde in 20 Sprachen übersetzt.Sarah Fox-Davies ist seit ihrem Abschluss an der Hornsey School of Art 1979 alsfreischaffende Illustratorin tätig und hat in England schon einige beliebte Bilderbüchergeschaffen, wie The Tabitha Stories und Little Caribou.
Mehr von Amy MacDonald

FREIES GEISTESLEBEN
Gebunden
  • Sofort lieferbar
16,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\