Z wie Zorro

  • Sofort lieferbar
13,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Bücherscout Jakob 
borro medien-Bücherscout
Es fing damit an, dass die ganze Klasse 5c in der Mathestunde saß und das Grinsen unterdrücken musste, denn ihre Mathelehrerin hatte eine blaue Zunge. Jemand musste Tinte in ihren Kaffee gekippt haben. Und an der Tafel prangte ein großes blaues Z. Nun konnte sich die ganze Klasse nicht mehr beherrschen und sie hielten sich die Bäuche vor Lachen.

Ich fand das Buch sehr witzig und auch spannend. Ich habe es nachmittags angefangen und konnte es dann gar nicht mehr aus der Hand legen bis ich abends ins Bett musste. Am nächsten Morgen habe ich es zu Ende gelesen. Ich hoffe, dass es bald mehr Bände davon gibt.
 

Elias staunt nicht schlecht: Seine fiese Mathelehrerin hat plötzlich eine tintenblaue Zunge! Und an der Tafel prangt ein riesiges "Z". Z wie Zorro? Ist Der Rächer der Armen und Hilflosen in der Schule gewesen? Elias und Luna, die Neue in der Klasse, würden den geheimnisvollen Helden zu gern kennenlernen. Überall in der Stadt taucht auf einmal Zorros Zeichen auf. Doch als Elias' Leih-Opa Kurt aus seinem Haus vertrieben wird, kann Elias nicht auf einen Zorro warten. Er muss selbst eingreifen ...

Eine starke Geschichte für alle, die mutig sind oder es werden wollen.
Mehr von Matthias Morgenroth

COPPENRATH, MÜNSTER
Gebunden
  • Sofort lieferbar
16,00 €

Geschichten zur Erstkommunion
GABRIEL IN DER THIENEMANN-ESSLINGER VERLAG GMBH
Gebunden
  • Sofort lieferbar
12,00 €

COPPENRATH, MÜNSTER
Gebunden
  • Sofort lieferbar
13,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\