Wo drei Flüsse sich kreuzen

Roman

  • Sofort lieferbar
19,99 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Rolf Pitsch M.A.
Geschäftsführer
Bonifatius GmbH, Paderborn
Irland im 19. Jahrhundert, ein kleines, landwirtschaftlich geprägtes Dorf, umgeben von Wald. Diese äußeren Fakten zeigen in diesem, auf einer bezeugten Begebenheit beruhenden historischen Roman, vor allem auf den Wettstreit zwischen dem archaischen Feenglauben der Iren und dem – immer noch neuen – christlichen Glauben. Und zwischen dem Wettstreit des im Volk verwurzelten alten Glaubens und dem bei den Herrschenden – zumindest vordergründig – gültigen Christentum, steht die Heilerin Nance. Von der Schwester ihres Vaters lernte sie den Umgang mit den Wirkmitteln der Natur, die sie in spürbarer Gottesfurcht und innerem Disput einsetzt. Die Dorfbewohner nutzen ihre „Gabe“, weil ein Arzt aus der fernen Stadt entweder nicht pünktlich zur sich als schwierig gestaltenden Geburt käme oder nicht bezahlt werden könnte. An dem kleinen Micheál entzündet sich der Konflikt: Er kommt offensichtlich mit körperlichen und geistigen Handicaps zur Welt, seine Mutter stirbt, der Vater gibt ihn an die Großeltern weiter. Auch der Großvater stirbt, der Witwe Nora bleibt nur der Weg zur Heilerin. Am Ende stirbt Micheál. Umgebracht von den Methoden der Heilerin? Gestorben an seine Leiden? Geholt von den Feen? Volkes Stimme als Schöffen im Gericht spricht Nora und Nance frei. Doch diese brechen am erduldeten Leid und sortieren ihr Leben neu. – Ein nachdenklich und spannend geschriebener Historienroman, dicht am Leben der gezeichneten Personen. Für heute arbeitet der Text manch alte und immer neu bleibende Frage auf: die Ehrlichkeit im Miteinander einer (Dorf-) Gemeinschaft, die Motivlage von Entscheidern in Kirche und Staat, das Stärkende des Glaubens.

Der neue Roman "Wo drei Flüsse sich kreuzen" von Bestseller-Autorin Hannah Kent ist ein mitreißendes Drama um die Macht von Angst und Aberglaube - basierend auf einer wahren Geschichte aus dem 19. Jahrhundert.

Irland 1825: Die 14-jährige Mary soll der verwitweten Bäuerin Nora mit deren schwer behindertem Enkel Michael zur Hand gehen. Der kleine Junge, so munkelt man im Dorf, sei ein Wechselbalg, ein Feenkind, und mache die Kühe krank. Mary gibt nichts auf das Gerede, doch als Nora davon hört, reift in der einsamen, verzweifelten Frau eine ungeheuerliche Idee: Wenn es ihr gelingt, den Wechselbalg zu vertreiben, würde sie den gesunden Michael wiederbekommen und endlich wieder eine echte Familie haben. Getrieben von Angst und Aberglaube und unterstützt durch die geheimnisvolle Kräuterfrau Nance ist sie bald bereit, alles zu versuchen - und Mary fällt es immer schwerer, sich gegen die beiden Frauen durchzusetzen.
Hannah Kent gelingt es durch ihre kristallklare Sprache erneut, eine gr
ausame und wahre Geschichte eindringlich zu erzählen; die rauhe Schönheit Irlands verschmilzt mit dem Seelenleben ihrer Figuren, die dem Leser, wie schon in ihrem Debüt-Roman "Das Seelenhaus", ganz nahe kommen.

Hannah Kent, geboren 1985 in Adelaide, Australien, ist die Mitbegründerin der australischen Literaturzeitschrift 'Kill Your Darlings'. 2011 gewann sie den Writing Australia Unpublished Manuscript Award für ihr Debüt 'Das Seelenhaus'. Seit seiner Publikation 2013 ist der Roman in fast dreißig Sprachen übersetzt worden, stürmte die Bestsellerlisten und gewann weitere zahlreiche Preise. 'Wo drei Flüsse sich kreuzen' ist Hannah Kents lang erwarteter zweiter Roman, mit dem sie ihrer Faszination für archaische Mythen des Nordens treu bleibt.

"Die australische Autorin Hannah Kent hat aus einem historischen Fall das beklemmende Psychogramm dreier Frauen gemacht, die sich im Wahn des Aberglaubens verirren." BRIGITTE Bücher-Extra 2017, 27.09.2017
Mehr von Hannah Kent

Roman
DROEMER/KNAUR , 2019
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.02.2019.
10,99 €

6 CDs, Lesung. CD Standard Audio Format. Gekürzte Ausgabe. 450 Min.
HÖRBUCH HAMBURG
CD
  • Sofort lieferbar
20,00 €

Roman
DROEMER/KNAUR , 2015
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
9,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren